Curry Beef und Kichererbsen

vom Familienkreis

Portionen: 4 Prep 15 Minuten Kochen Sie 12 Minuten

Zutaten

  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Pfund neue Kartoffeln, dick geschnitten
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel geriebener frischer Ingwer
  • 1 Esslöffel Currypulver
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1 Packung (4 Tassen) Cook-First Hackfleischmischung, aufgetaut, siehe Rezept auf www.familycircle.com
  • 1 Packung (10 Unzen) gefrorene Erbsen
  • 1 Dose (16 Unzen) Kichererbsen, abgespült und abgetropft
  • 2 Esslöffel Chutney ODER: Aprikosenmarmelade
  • 1/4 Tasse Wasser
  • 3/4 Tasse leichte saure Sahne

Mach es

1. Fügen Sie 1/2 Teelöffel Salz zu genug Wasser hinzu, um Kartoffeln im Kochtopf zu bedecken. Zum Kochen bringen. Fügen Sie Kartoffeln hinzu; kochen 12 Minuten oder bis Gabel-Tender. Gut abtropfen lassen. Kartoffeln um den Rand der Servierplatte legen.

2. Inzwischen Öl in der Pfanne bei schwacher Hitze erhitzen. Fügen Sie Ingwer, Currypulver, Kreuzkümmel und Zimt hinzu; kochen, rühren, 1 Minute.

3. Erhöhe die Hitze auf mittlere Stufe. Fügen Sie die Rindfleischmischung, Erbsen, Kichererbsen, Chutney, Wasser und den restlichen 1/2 Teelöffel Salz hinzu; 5 Minuten köcheln lassen. Von der Hitze nehmen. Sauerrahm einrühren. Hügel auf Servierplatte. Wenn gewünscht, mit frischen Koriander oder Petersilie garnieren.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 4; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 602, Fett, gesamt (g): 25, chol. (mg): 95, carb. (g): 62, pro. (g): 39, Natrium (mg): 844, Prozent-Tageswerte beziehen sich auf eine 2.000-Kalorien-Diät.

Schau das Video: Sweet Potato Chilli | Jamie Oliver - Ad

Senden Sie Ihren Kommentar