Kräuter-Pfeffer-Crusted Rinderfilet

vom Familienkreis

Portionen: 8 Prep 5 Minuten Backen 40 Minuten 425 Grad F / 375 Grad F

Zutaten

  • 3 Pfund Rinderfilet, getrimmt
  • 1 1/2 Esslöffel getrockneter Thymian
  • 1 EL getrockneter Rosmarin
  • 2 Esslöffel ganze schwarze Pfefferkörner
  • 1 Teelöffel Salz

Mach es

1. Ofen auf 425 Grad F erhitzen.

2. Filet trocken mit Papiertüchern trocknen. Legen Sie Thymian, Rosmarin, Pfefferkörner und Salz in kleine Küchenmaschine oder Mixer. Wirbel zu zerquetschen. Legen Sie die Mischung auf das gewachste Papier. Rollen Sie das Filet in der Mischung bis es vollständig überzogen ist. Auf den Rost in den Bräter stellen. Die restliche Kräutermischung über das Filet streuen.

3. Roast Filet in 425 Grad F Ofen für 10 Minuten. Reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 375 Grad F. Roast 30 Minuten oder bis Fleischthermometer 130 Grad F für selten liest. Für mittlere, kochen bis 140 Grad F. Aus dem Ofen nehmen. Lassen Sie 10 bis 15 Minuten vor dem Schnitzen ruhen. Wenn kalt serviert, auf Raumtemperatur abkühlen und dann im Kühlschrank aufbewahren.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 8; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 272, Fett, gesamt (g): 13, chol. (mg): 106, carb. (g): 1, pro. (g): 36, Natrium (mg): 347, Prozent-Tageswerte beziehen sich auf eine 2.000-Kalorien-Diät.

Schau das Video: Kochen: Rindersteak mit Knoblauch Kräuter Kruste am Stück

Senden Sie Ihren Kommentar