Gegrillte heiße Würstchen, Paprika und Zwiebeln

vom Familienkreis

Portionen: 4 Prep 5 Minuten Grill 8 Minuten

Zutaten

  • 3 süße rote oder grüne Paprika, entkernt und in 1 Zoll breite Streifen geschnitten
  • 1 mittelgroße rote Zwiebel, in 1-Zoll-Keile geschnitten
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Packung (14 Unzen) geräucherte heiße Würstchen vom Rind, in der Länge halbiert
  • 4 Heldenrollen (5 Zoll lang), horizontal halbiert
  • 2 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 1 Tasse geriebener Mozzarella oder frische Mozzarellakugeln

Mach es

1. Bereiten Sie Grill vor. Toss Paprika, Zwiebeln und Öl in einer großen Schüssel. Im Grillkorb anrichten. Grill Paprika, Zwiebeln im Korb und Würstchen direkt auf Grillrost 4 Minuten auf jeder Seite. Toast Brötchen, schneiden Sie die Seite nach unten, auf dem Grill für die letzten 2 Minuten kochen.

2. In der gleichen großen Schüssel gegrillte Paprika, Zwiebeln und Würstchen mit Essig und Mozzarella-Käse zu werfen. Die Wurstmischung gleichmäßig unter die Brötchen verteilen.

Schau das Video: Gebratenes Paprika-Zwiebel Gemüse

Senden Sie Ihren Kommentar