Mariniertes Flankensteak

Die Marinade für dieses gegrillte Flankensteak-Rezept bezieht seine Aromen aus Mexiko - Koriander, Limette und frische Jalapeno-Chili.

vom Familienkreis

Portionen: 6 Prep 10 Minuten Chillen über Nacht Kochen 8 Minuten

Zutaten

  • 1 großer Bund frischer Koriander, Stiel und grob gehackt (ca. 1 Tasse)
  • 1/2 Teelöffel geriebene Limettenschale
  • Saft von 2 Limetten (ca. 1/4 Tasse)
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Jalapeno-Chili, entkernt und grob gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, grob gehackt
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 Flanke Steak (ca. 3/4 Zoll dick, 2 Pfund)

Mach es

1. In einem Mixer oder einer Küchenmaschine glatt rühren: Koriander, Limonenschale, Limettensaft, Öl, Jalapeno, Knoblauch, Salz, Kreuzkümmel und Pfeffer. Kombinieren Sie Marinade und Flankensteak in Plastikbeutel. Über Nacht kühlen.

2. Bereiten Sie den Grill im Freien mit mittelharten Kohlen vor, oder heizen Sie den Gasgrill auf mittelheiß an, oder heizen Sie den Ofengrill und beschichten Sie den Grillrost mit dem Antihaft-Kochspray. Entfernen Sie Steak von der Marinade. Marinade entsorgen.

3. Grill Steak oder Grillen 2 Zoll von der Hitze, bis Instant-Read-Thermometer in den mittleren Registern 145 Grad F für mittel-selten, etwa 4 Minuten pro Seite oder bis zum gewünschten Garzustand eingefügt.

4. Entfernen Sie das Flankensteak vom Schneidebrett. 10 Minuten ruhen lassen. Flankensteak diagonal über das Korn in dünne Scheiben schneiden. Macht 6 Portionen.

Schau das Video: Flank Steak vom Grill: Ein ganz besonderer Leckerbissen #chefkoch

Senden Sie Ihren Kommentar