Julies Nudelauflauf

vom Familienkreis

Portionen: 6 Prep 20 Minuten backen 30 Minuten kochen 10 Minuten

Zutaten

  • 1 12-Unzen-Beutel Vollkornweizen Nudeln (wie z. B. Ronzoni Healthy Harvest)
  • 1 Pfund mageres Rinderhackfleisch
  • 1 15 Unzen Behälter gekühlt Marinara-Sauce (wie Buitoni)
  • 1 16 Unzen Behälter 2% Hüttenkäse
  • 1 10 Unzen Packung gefrorenen gehackten Spinat, aufgetaut und ausgepresst trocken
  • 2 Tassen geschreddert Cheddar
  • 1 großes Ei
  • 3 Frühlingszwiebeln, gehackt
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer

Mach es

1. Ofen auf 350 Grad erhitzen. Coat eine tiefe 2-Liter-Auflaufform mit Antihaft-Kochspray.

2. Bring einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen. Fügen Sie Nudeln hinzu und kochen Sie 5 Minuten. Ablassen.

3. Zerbröckeln Sie Rindfleisch in leeren Teigwarentopf. Bei mittlerer Hitze 5 Minuten kochen lassen, bis sie nicht mehr pink sind. Überschüssiges Fett ablassen. Vom Herd nehmen und Marinara Sauce einrühren.

4. In großen Schüssel, kombinieren Nudeln, Quark, Spinat, 3/4 Tasse Cheddar-Käse, Ei, Schalotten, Salz und Pfeffer.

5. Übertragen Sie die Nudelmischung auf das vorbereitete Gericht. Mit Rindfleisch belegen und mit dem restlichen Käse bestreuen. Backen bei 350 Grad für 30 Minuten. Vor dem Servieren etwas abkühlen lassen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 6; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 520, Fett, gesamt (g): 18, chol. (mg): 111, gesät. Fett (g): 9, carb. (g): 53, Faser (g): 10, pro. (g): 43, Natrium (mg): 954, Prozent tägliche Werte basieren auf einer 2.000 Kalorien Diät.

Schau das Video: Vegetarisch Gemüse-Lasagne

Senden Sie Ihren Kommentar