Italienische Fleischbällchen mit Rotelli & Fleischbällchen Heros

Dieses Rezept macht genug saucy Frikadellen für mehrere Mahlzeiten. Werfen Sie die Hälfte der Fleischbällchen über Pasta für das Abendessen heute Abend und frieren Sie den Rest um Fleischbällchen Sandwiches nächste Woche zu machen.

vom Familienkreis

Portionen: 12 Ertrag: 6 Portionen Pasta und 6 Frikadellen Sub Prep 30 Min. Koch 1 Std

Zutaten

Soße:

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 3 große Zwiebeln, gehackt
  • 6 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Karotten, geschält und gehackt
  • 2 süße rote Paprika, gehackt
  • 3 28 Unzen Dosen zerdrückte Tomaten
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel rote Paprikaflocken

Fleischklößchen

  • 2 1/2 Pfund Hackfleisch Chuck
  • 1 Tasse abgepackte gewürzte Semmelbrösel
  • 1 kleine Zucchini, fein gehackt
  • 3 Eier, leicht geschlagen
  • 1 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel getrocknetes italienisches Gewürz
  • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1/3 Tasse geriebener Parmesan

Pasta:

  • 1 Pfund Rotelli Pasta nach Packungsrichtungen gekocht

Mach es

Soße:

1. Öl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebeln, Knoblauch, Karotten und Pfeffer hinzu; kochen, rühren, 10 bis 12 Minuten oder bis sie weich sind. Entfernen Sie die Hälfte, um Fleischbällchen herzustellen.

2. Tomaten, Zucker, Salz und Pfefferflocken in die im Topf verbleibende Gemüsemischung geben. Abdeckung; zum Kochen bringen. Hitze auf mittlere reduzieren; unter gelegentlichem Rühren 15 Minuten köcheln lassen.

Fleischklößchen:

3. Gefüllte Gemüsemischung, Chuck, Krümel, Zucchini, Eier, Salz, italienische Gewürzmischung, Pfeffer und Parmesan in eine große Schüssel geben. Mit sauberen, nassen Händen mischen.

4. Backpapier mit Pergament oder Wachspapier auslegen. Fleischmischung in 36 Fleischbällchen formen (jeweils 1/4 Tasse). Auf das vorbereitete Backblech legen.

5. Fleischbällchen in köchelnde Sauce geben; rühren Sie nicht für 5 Minuten. In Soße weitere 30 Minuten köcheln lassen und gelegentlich leicht umrühren.

6. Die Hälfte der Soße und die Hälfte der Fleischbällchen über die gekochten Rotelli auf einer großen Platte verteilen. Kühle restliche Soße und Fleischbällchen für zukünftige Fleischklöschen-Heros (Rezept folgt). Abdeckung; im Kühlschrank bis zu 3 Tage oder bis zu 2 Monate einfrieren. Ergibt 6 Portionen plus genug für Frikadellen-Helden (Rezept folgt).

Variation

Fleischbällchen-Helden:
  • Thaw Sauce und Fleischbällchen, falls notwendig, über Nacht im Kühlschrank. Im Kochtopf bei geringer Hitze leicht erhitzen, bis es durchgewärmt ist. In der Zwischenzeit 6 lange Brötchen in zwei Hälften schneiden und anrösten. Top 6 Hälften mit 3 Fleischbällchen plus Sauce. Wenn Sie möchten, streuen Sie 8 Unzen (total) geschreddert Mozzarella-Käse an der Spitze. Broil kurz um zu schmelzen. Top mit restlichen Brötchenhälften.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 12; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 644, Fett, gesamt (g): 22, chol. (mg): 120, gesätt. Fett (g): 8, carb. (g): 78, Faser (g): 8, pro. (g): 35, Natrium (mg): 1322, Prozentangaben basieren auf einer 2.000 Kalorien Diät.

Senden Sie Ihren Kommentar