Kinderbällchen

vom Familienkreis

Portionen: 4 Prep 15 Minuten Kochen 40 Minuten

Zutaten

  • 1 3/4 Pfund mageres Rinderhackfleisch
  • 1/2 Tasse Brotkrumen
  • 1/4 Tasse frisch geriebener Locatelli Käse
  • 1 Ei, leicht geschlagen
  • 2 Esslöffel getrocknete Petersilie Flocken
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1/3 Tasse Rapsöl
  • 1 Glas (26 Unzen) Marinara Sauce oder 3 Tassen hausgemachte Soße
  • 1/2 Pfund Ihrer Lieblings-Pasta, wie Rigatonti, gekocht

Mach es

1. In einer großen Schüssel Rinderhackfleisch, Semmelbrösel, Käse, Ei, Petersilienflocken, Knoblauch, Salz und Pfeffer vermischen. Form in 12 Fleischbällchen (jeweils 1/4 Tasse Mischung).

2. In einer großen Nonstick-Pfanne Öl bei mittlerer Hitze bis leicht schimmern lassen. Fügen Sie Fleischbällchen hinzu; auf allen Seiten braun, 8 bis 10 Minuten. Auf ein mit Papiertüchern ausgelegtes Backblech legen.

3. Die Sauce in einen großen Topf geben und bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Fügen Sie Fleischbällchen hinzu und lassen Sie sie zugedeckt bei mittlerer Hitze 30 Minuten lang köcheln. Gelegentlich umrühren.

4. Bei Bedarf mit heißem Teig und zusätzlichem geriebenem Käse servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar