Mini mexikanische Pizzas

aus Family Circle

Portionen: 16 Ertrag: 16 Pizzen Zubereitung 15 Minuten Backen 400 ° F 5 Minuten

Zutaten

  • 16 fettarme Mehl-Tortillas (6 Zoll)
  • 2 14 1/2 Unzen Dosen mexikanische gedünstete Tomaten
  • 1 10 Unzen Paket gefrorene Maiskörner
  • 1 19 Unzen können schwarze Bohnen, abgetropft und abgespült
  • 2 Dosen mit 4 Unzen gewürfelte grüne Chilis, abgetropft
  • 2 Esslöffel Chilipulver
  • 2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 8 Unzen fettarmer Monterey Jack Käse, zerkleinert

Mach es

1. Ofen auf 400 ° F erhitzen. Tortillas in einer Schicht auf dem Backblech anrichten.

2. Tomaten abtropfen lassen; auspressen. Tomaten im Mixer pürieren. In einer Schüssel Mais, Bohnen, Chili, Chilipulver und Kreuzkümmel vermengen.

3. 3 Esslöffel Tomatenmark auf einer Tortilla verteilen. 1/4 Tasse Maismischung über die Sauce streuen. Top mit 2 Esslöffel Käse. Mit den restlichen Tortillas und Toppings wiederholen.

4. Backen Sie die Pizza 5 bis 7 Minuten lang oder bis der Käse geschmolzen ist in einem 400-Grad-F-Ofen. Macht 16 Pizzen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 16; Menge pro Umhüllung: cal. (kcal): 176, Fett, gesamt (g): 4, chol. (mg): 7, ges. Fett (g): 2, carb. (g): 28, Faser (g): 3, pro. (g): 9, Natrium (mg): 586, Prozent Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Schau das Video: Rezept: MEXIKANISCHE MINI-PIZZEN. einfach, lecker & vegan (November 2019).

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar