Besser Rindfleischspiesse

von Family Fun

Portionen: 5 Start bis Ende 55 Minuten

Zutaten

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1/2 Zitrone, entsaftet
  • 1/2 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel Pfeffer
  • 24 Kirschtomaten
  • 1 1/2 Pfund Lendensteak, geschnitten und in 1-Zoll-Würfel geschnitten
  • 1 1/2 Tassen Hummus, erwärmt
  • Gehackter Koriander (zum Garnieren)

Mach es

1. Machen Sie die Marinade, indem Sie die ersten sieben Zutaten in einer mittelgroßen Schüssel umrühren. Gießen Sie ein bisschen der Marinade in eine andere Schüssel und werfen Sie sie dann mit den Tomaten. Das Rindfleisch in die restliche Marinade geben und ca. 15 Minuten bei Raumtemperatur ruhen lassen.

2. Fädeln Sie das Fleisch und die Tomaten auf separate Spieße und bestreuen Sie sie mit Salz und Pfeffer. Grillen Sie das Rindfleisch bei mittlerer Hitze und drehen Sie es mehrmals für 9 bis 12 Minuten. Grillen Sie die Tomaten, bis sie durchgeheizt sind und die Haut ungefähr 1 Minute pro Seite gekräuselt ist.

3. Zum Servieren warmes Hummus auf einer Platte verteilen und die Spieße darauf legen. Mit einer Prise Koriander garnieren.

Schau das Video: Sollte man "Falsches Filet" zum Grillen verwenden? (Oktober 2019).

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar