Blaubeer-Thymiankuchen

vom Familienkreis

Portionen: 12 Ausbeute: Portionen Vorbereiten 15 Minuten Backen 400 ° F 15 Minuten Backen 350 ° F 55 Minuten bis 1 Stunde

Zutaten

  • 2 gekühlte Fertigstreuer (14,1 Unzen Pkg) oder 2 Rezepte Piecrust
  • 5 Tassen Blaubeeren
  • 3/4 Tasse plus 1 EL Zucker
  • 1 Esslöffel frische Thymianblätter
  • 1/3 Tasse Schnellkoch Tapioka
  • 1 Teelöffel Zitronenschale
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Eiweiß, leicht geschlagen
  • Schlagsahne (optional)

Mach es

1. Ofen auf 400 Grad erhitzen. Passen Sie eine Piecrust in eine 9-Zoll-Tellerplatte.

2. In einer großen Schüssel die Blaubeeren, die Tasse Zucker, den Thymian, die Tapioka, die Zitronenschale und den Saft zusammengeben.

3. Restliche Kruste mit einem Teig- oder Pizzaschneider in 1 cm breite Streifen schneiden.

4. Löffel Blaubeermischung in Tortenteller. Wirf eine Gitteroberseite, abwechselnd Krustenstreifen. Crimpkanten zum Verschließen. Die Kruste mit Eiweiß bestreichen und mit dem restlichen 1 EL Zucker bestreuen.

5. Backen Sie Kuchen bei 400 Grad für 15 Minuten. Hitze auf 350 Grad reduzieren und weiter backen für 55 bis 60 Minuten oder bis die Mitte sprudelnd ist und die Kruste golden ist. Zeltseiten mit Folie nach 40 Minuten, damit die Seiten nicht zu braun werden.

6. Entfernen Sie es zu einem Rost und kühlen Sie es vollständig ab. Auf Wunsch mit frisch geschlagener Sahne servieren.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 12; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 248, Fett, gesamt (g): 10, chol. (mg): 7, gesät. Fett (g): 4, carb. (g): 41, Faser (g): 2, pro. (g): 2, Natrium (mg): 139, Prozent-Tageswerte beziehen sich auf eine 2.000-Kalorien-Diät.

Senden Sie Ihren Kommentar