Brownies

aus dem Eltern-Magazin

Ausbeute: 24 Vorbereitung 20 Minuten Gesamtzeit 50 Minuten

Zutaten

  • 1 Tasse ungesalzene Butter, weich gemacht, plus mehr für die Pfanne
  • 2 Tassen Zucker
  • 4 Eier
  • 2 Teelöffel Vanille
  • 3/4 Tasse Kakaopulver
  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz

Mach es

1. Den Ofen auf 350 Grad vorheizen. Butter eine 9 X 13 Zoll Pfanne.

2. In einer Schüssel die Butter und den Zucker schaumig schlagen. Fügen Sie die Eier einzeln hinzu und schlagen Sie nach jeder Zugabe. Fügen Sie die Vanille hinzu.

3. In einer mittelgroßen Schüssel Kakaopulver, Mehl, Backpulver und Salz verrühren. Fügen Sie die Buttermischung hinzu und rühren Sie, um zu kombinieren.

4. Den Teig in die vorbereitete Form geben. Backen Sie für 25-30 Minuten oder bis nur in der Mitte gesetzt. Vollständig abkühlen und in Riegel schneiden.

Nährwertangaben

Menge pro Portion: Kal. (kcal): 172, Fett, gesamt (g): 9, gesät. Fett (g): 5, carb. (g): 22, Faser (g): 1, Zucker (g): 17, Pro. (g): 2, Natrium (mg): 48, Calcium (mg): 17, Eisen (mg): 1, Prozent-Tageswerte beziehen sich auf eine 2.000-Kalorien-Diät.

Schau das Video: The Science Behind the Perfect Brownie - Kitchen Conundrums with Thomas Joseph

Senden Sie Ihren Kommentar