Schoko-Kokos-Brownie-Riegel

Um diese einfachen Double-Layer-Brownies zu machen, streiche eine vorbereitete Brownie-Mischung über den gekühlten Schokoladenkeks-Teig.

vom Familienkreis

Portionen: 36 Ausbeute: 36 bar Zubereitung 10 min Backen 350 ° F 55 min

Zutaten

  • 2 18 Unzen Rohre gekühlt Schokoladenkeks Teig mit Walnüssen
  • 2 Eier
  • 1 19 1/2 Unzen Box traditionelle Brownie Mix
  • 3/4 Tasse Walnüsse, gehackt
  • 1 Tasse gesüßte Kokosraspeln

Mach es

1. Ofen auf 350 Grad F erhitzen. 15 x 10 x 1-Zoll-Backform mit Biskuitboden bestreichen.

2. Den Keksteig gleichmäßig in den Boden der vorbereiteten Backform drücken. Stir Eier, Brownie Mix, 1/4 Tasse Wasser und 1/3 Tasse Pflanzenöl zusammen, bis alles gut vermischt. Löffel Brownie Teig über Keksteig. Sprinkle Walnüsse und Kokosnuss über Brownie Teig.

3. Backen bei 350 Grad F für 55 Minuten. Vollständig abkühlen. Um zu dienen, schneiden Sie in 36 einzelne Stäbe ein.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 36; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 219, Fett, gesamt (g): 9, chol. (mg): 15, gesät. Fett (g): 4, carb. (g): 32, Faser (g): 2, pro. (g): 3, Natrium (mg): 149, Prozent Tageswerte beziehen sich auf eine 2.000 Kalorien Diät.

Schau das Video: Schoko-Kokos-Brownies (Low-Carb Rezept)

Senden Sie Ihren Kommentar