Häschen Blondies

Diese beliebten Bars sind eine gute Option für Backwaren und Lunch-Boxen.

vom Familienspaß

Ausbeute: 24 Riegel Zubereitung 30 Min. Start bis Ende 1 Std. 5 Min

Zutaten

  • 8 mittelgroße Karotten (etwa 1 Pfund)
  • 2 1/2 Tassen Mehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 2 1/2 Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 1/2 Sticks Butter, weich gemacht
  • 1 Tasse gepackter hellbrauner Zucker
  • 1/3 Tasse Zucker
  • 2 große Eier
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Tasse Buttertoffee Chips
  • 1 Tasse fein gehackte Walnüsse (optional)

Mach es

1. Stellen Sie das Ofengestell so ein, dass es in der Mitte steht, und erhitzen Sie den Ofen auf 350 Grad. Eine 9x13-Zoll-Backform mit Kochspray bestreichen.

2. Schäle und trimme die Möhren. Verwenden Sie eine Box Reibe, um jede Karotte auf einem Blatt Wachspapier fein zu zerkleinern (Sie sollten mit etwa 3 Tassen enden). Tipp: Um verkratzte Knöchel zu vermeiden, hören Sie auf, jede Karotte zu kratzen, wenn noch ein Stück davon übrig ist.

3. In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Backpulver, Zimt und Salz verquirlen. Stellen Sie die Mischung zur Seite.

4. Mit einer Hand oder Standmixer bei mittlerer Geschwindigkeit, mischen Sie die Butter und beide Zucker bis blass und flauschig, etwa 3 Minuten. Fügen Sie die Eier und die Vanille hinzu und schlagen Sie weiter auf mittlerer Geschwindigkeit, bis alles gut vermischt ist. Verringern Sie die Geschwindigkeit des Mischers und fügen Sie die Karotten hinzu (verwenden Sie das gewachste Papier, um sie in die Schüssel zu werfen). Die Buttertoffee-Chips und, falls gewünscht, die Walnüsse dazugeben.

5. Verwenden Sie einen Holzlöffel, um die Mehlmischung in die nassen Zutaten zu mischen, während Sie an den Seiten der Schüssel arbeiten. Den Teig in die vorbereitete Schüssel geben und mit einem großen Löffel oder Spachtel gleichmäßig verteilen.

6. Backen Sie den Teig und drehen Sie die Pfanne zur Hälfte durch, bis sie leicht gestiegen ist und die Oberseite eine dünne, brüchige Kruste gebildet hat, etwa 30 bis 35 Minuten. Achten Sie darauf, nicht zu überbacken. Um den Garzustand zu prüfen, führen Sie Zahnstocher 1 Zoll von der Kante, 2 Zoll von der Kante und in der Mitte ein. Der erste Zahnstocher sollte sauber herauskommen, der zweite mit etwas Teig, der dritte mit etwas mehr Teig.

7. Stellen Sie die Pfanne auf ein Gitterrost und lassen Sie es vollständig abkühlen. Führen Sie ein Messer um den Rand der Pfanne, dann teilen Sie den Inhalt in 24 Bars.

Schau das Video: Gebackene Marzipan-Häschen ohne Thermomix / Thermiliscious

Senden Sie Ihren Kommentar