Apfel-Maismehl-Kuchen

vom Familienkreis

Portionen: 8 Prep 15 Minuten Backen 400 ° F 15 Minuten bis 20 Minuten Kochen 20 Minuten

Zutaten

  • 1/3 Tasse gepackter dunkelbrauner Zucker
  • 1/4 Tasse (1/2 Stange) ungesalzene Butter
  • 5 Granny Smith oder andere Kochäpfel (2-1 / 2 Pfund), geschält, entkernt, längs geviertelt und vierteljährlich in 3 Keile geschnitten
  • 1 Tasse gelbes Maismehl
  • 1/2 Tasse Kristallzucker
  • 1/2 Tasse Allzweckmehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • 1/2 Tasse Buttermilch
  • 1/4 Tasse Melasse
  • 1 Ei
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl

Mach es

1. Erhitzen Sie braunen Zucker und Butter in einer beschichteten, feuerfesten 10-Zoll-Pfanne, um Zucker zu schmelzen. Füge einen Apfel hinzu. Unter gelegentlichem Rühren kochen und 10 Minuten backen, bis sie leicht gebräunt sind. Kochen Sie weitere 5 Minuten, während Sie vorsichtig Apfelscheiben in konzentrischen Kreisen mit kleinen Zangen arrangieren.

2. In einer großen Schüssel Maismehl, Kristallzucker, Mehl, Backpulver, Backpulver und Ingwer verquirlen.

3. Buttermilch, Melasse, Ei und Öl in einer kleinen Schüssel verquirlen. Die Buttermilchmischung in die Maismehlmischung einrühren, bis sie gut vermischt ist. Den Teig über die Äpfel geben und gleichmäßig mit dem Löffelrücken verteilen. Teig breitet sich mehr aus, wenn er backt.

4. Backen Sie in vorgeheiztem 400 Grad F Ofen für 15 bis 20 Minuten oder bis Kuchen zurückspringt, wenn Sie in der Mitte leicht berührt werden. Kuchen auf hitzebeständige Servierplatte umdrehen. Warm servieren.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 8; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 332, Fett, gesamt (g): 11, chol. (mg): 48, carb. (g): 57, pro. (g): 3, Natrium (mg): 164, Prozent Tageswerte beziehen sich auf eine 2.000 Kalorien-Diät.

Schau das Video: Traditionell brasilianischer Maismehlkuchen, ganz fluffig und einfach gemacht...

Senden Sie Ihren Kommentar