Aprikosen-Hühnchen mit Endivien- und Radicchio-Salat

Aprikosenkonfitüre und Senfgeschmack nach Dijon-Art mit diesem raffinierten gegrillten Hähnchensalat.

vom Familienkreis

Portionen: 4 Prep 15 Minuten Grill 30 Minuten

Zutaten

  • 2/3 Tasse Aprikosenkonfitüre
  • 3 Esslöffel Dijon-Senf
  • 3 Esslöffel Apfelessig
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 Packung Hühnerstücke (ca. 5 Pfund), Haut entfernt, Flügel verworfen und Brüste diagonal in zwei Hälften geschnitten
  • 2 Köpfe Endivie, Stiel und äußere Blätter entfernt, in der Mitte der Länge nach geschnitten
  • 1 kleiner Radicchio, herausgeschnittene Blätter, halbieren

Mach es

1. Heizen Sie den Gasgrill auf mittlere Höhe oder bereiten Sie den Holzkohlegrill mit mittelharten Kohlen vor.

2. Aprikosenkonfitüre, Senf, Essig und 1/4 Teelöffel je Salz und Pfeffer verrühren. Entfernen Sie 2 Esslöffel Mischung und beiseite stellen.

3. Legen Sie das Huhn auf den Grill über die direkte Hitze; mit Aprikosensauce bestreichen. Deckel schließen; etwa 20 Minuten kochen, Stücke wenden und alle 5 Minuten mit zusätzlicher Soße putzen. Transfer Huhn auf indirekte Hitze. Weiter garen, einmal drehen, etwa 10 Minuten lang oder bis die Innentemperatur bei einem sofort ablesbaren Thermometer 160 Grad anzeigt.

4. Endivien und Radicchio mit 1 EL reservierter Sauce bestreichen; Für die letzten 12 Minuten Kochzeit auf den Grill stellen. Vom Grill nehmen und in 1-Zoll-Stücke schneiden. Die Stücke in eine große Schüssel geben und mit der restlichen Sauce und 1/4 Teelöffel Salz und Pfeffer würfeln.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 4; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 694, Fett, gesamt (g): 13, chol. (mg): 295, sat. Fett (g): 3, carb. (g): 46, Faser (g): 8, pro. (g): 95, Natrium (mg): 958, Prozent-Tageswerte basieren auf einer 2.000-Kalorien-Diät.

Senden Sie Ihren Kommentar