Chili-Käse-Burritos

aus Family Circle

Portionen: 6 Prep 10 min Backen 350 ° F 30 min

Zutaten

  • 6 Mehl Tortillas (10 Zoll)
  • 4 1/2 Tassen Chicken Chili (siehe Rezept auf www.familycircle.com)
  • 1 1/2 Tassen (6 Unzen) geriebener Cheddar-Käse
  • Sauerrahm
  • Eingelegte Salsa

Mach es

1. Ofen auf 350 Grad Celsius erhitzen. 15 x 10 x 1 Zoll Jelly-Roll-Pfanne einfetten.

2. Tortillas in feuchte Papiertücher wickeln; Mikrowelle warm und biegsam, ca. 1 Minute. Oder wickeln Sie Tortillas in Folie; 10 Minuten in einem 350-Grad-F-Ofen erhitzen.

3. 1 Tortilla auf der Arbeitsfläche verteilen; Die restlichen Tortillas warm halten. Top Tortilla mit 3/4 Tasse Hühnchen Chili. Mit 1/4 Tasse Cheddar bestreuen. Wrap up Tortilla, Umschlag Mode, um die Füllung einzuschließen. Den Burrito mit der Naht nach unten in die vorbereitete Brötchenform geben. Mit den restlichen Tortillas, Chili und Cheddar wiederholen.

4. Im 350-Grad-Ofen backen, bis die Tortillas knusprig sind, die Füllung durchgeheizt ist und der Käse etwa 30 Minuten lang geschmolzen ist. Lassen Sie die Burritos etwas abkühlen. Mit saurer Sahne und Salsa servieren.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 6; Menge pro Umhüllung: cal. (kcal): 523, Fett, gesamt (g): 19, chol. (mg): 73, ges. Fett (g): 8, carb. (g): 56, Faser (g): 6, pro. (g): 32, Natrium (mg): 1007, Prozent Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar