Knusprig geröstete Flügel

aus dem Eltern-Magazin

Portionen: 6 bis 8 Braten 375 ° F 35 Minuten / 450 Grad F

Zutaten

  • 3 Pfund Chicken Wings, gespült und trockengetupft mit Papiertüchern

  • 2 Esslöffel Neutralöl, wie Traubenkern oder Mais

  • Salz

  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Mach es

1. Den Backofen auf 375 Grad F erhitzen. Die Hähnchenflügel in einen großen Bräter geben, mit dem Öl beträufeln und reichlich mit Salz und Pfeffer bestreuen. Toss zum Beschichten und Ausbreiten der Flügel in einer einzigen Schicht.

2. Braten, ungestört, bis der Boden der Pfanne mit Fett bedeckt ist und die Flügel beginnen zu bräunen, etwa 15 Minuten. Verwenden Sie einen Löffel, um die Flügel mit den Tropfen zu begießen, dann gießen Sie das überschüssige Fett vorsichtig aus der Pfanne und drehen Sie sie um (wenn sie stecken, geben Sie ihnen zusätzliche 5 Minuten).

3. Geben Sie die Flügel in den Ofen zurück, bis beide Seiten schön gebräunt sind, weitere 10 Minuten oder so (sie werden sich leicht aus der Pfanne lösen, wenn sie fertig sind).

4. Erhöhen Sie die Ofentemperatur auf 450 Grad Fahrenheit und kochen Sie weiter, bis die Flügel ganz knusprig sind, etwa 10 Minuten. Warm, warm oder bei Raumtemperatur mit Karotten- und Sellerie-Sticks an der Seite servieren.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 6; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 234, Fett, gesamt (g): 18, sat. Fett (g): 5, pro. (g): 17, Natrium (mg): 140, Prozent Tageswerte beziehen sich auf eine 2.000 Kalorien Diät.

Schau das Video: Emmy Eats Germany 10 - an American tasting more German treats

Senden Sie Ihren Kommentar