Fried Chicken mit Kräutercremesoße

aus Family Circle

Portionen: 8 Prep 30 Minuten Chill 4 Stunden oder über Nacht Cook 30 Minuten

Zutaten

Hähnchen:

  • 8 Hähnchenbrusthälften ohne Knochen und ohne Haut (je 5 Unzen)
  • 2 Tassen Buttermilch
  • 3 Eigelb geschlagen
  • 1/2 Teelöffel Geflügelgewürz
  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1 Teelöffel getrockneter Salbei
  • 1/2 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • Festes pflanzliches Backfett oder Pflanzenöl zum Braten

Kräuterrahmsauce:

  • 1/4 Tasse Allzweckmehl
  • 1 Dose (ungefähr 13-3 / 4 Unzen) Hühnerbrühe
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1/4 Tasse fein gehackte Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 1/2 Teelöffel Paprika
  • 1/4 Tasse trockener Weißwein
  • 1/2 Tasse Sahne
  • 2 Esslöffel gehackter Koriander
  • 1/8 Teelöffel Salz
  • Prise weißer Pfeffer

Mach es

Hähnchen:

1. Hähnchenbrust putzen und in eine flache Glasschale geben. Buttermilch, Eigelb und Geflügelgewürz in einer Schüssel verquirlen. Über Hühnchen gießen. Startseite; 4 Stunden im Kühlschrank lagern.

Kräuterrahmsauce:

2. In der Zwischenzeit, kurz vor dem Ende der Kühlzeit, Kräuterrahmsauce zubereiten: Mehl in einen kleinen Topf geben. Hühnerbrühe bei mittlerer bis hoher Hitze langsam einrühren. Unter häufigem Rühren 10 Minuten köcheln lassen oder bis sie eingedickt und glatt sind. Butter in einem sauberen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie Zwiebel, Knoblauch und Paprika hinzu; braten, bis die Zwiebel weich ist, 2 Minuten. Wein hinzufügen; kochen, bis um die Hälfte, 3 Minuten reduziert. Hühnerbrühe unterrühren; 5 Minuten köcheln lassen. Sauce abseihen. Sahne und Koriander hinzufügen. Mit Salz und weißem Pfeffer würzen. Bis zum Servieren warm halten.

3. Mehl, Thymian, Salbei und Basilikum in einer Schüssel vermengen. Die Hühnchenstücke abtropfen lassen. gleichmäßig mit dem gewürzten Mehl bestreichen. Beiseite legen.

4. Backfett schmelzen oder Öl in einer großen gusseisernen Pfanne bis zu einer Tiefe von 1 cm (350 ° F) erhitzen. Hähnchen in einer Schicht zugeben. Auf der ersten Seite 4 bis 5 Minuten oder goldbraun garen. Drehen und garen Sie auf der anderen Seite, bis ein in der Mitte des Huhns eingesetztes Thermometer eine Temperatur von 170 ° F anzeigt. Entfernen Sie es mit einem geschlitzten Löffel oder einer Gabel, um das Papierhandtuch abtropfen zu lassen. Mit der Sauce und Kartoffelpüree servieren.

5. Nährwertangaben für Kräuterrahmsauce pro 1/4 Tasse: 103 Kalorien, 9 g Fett (5 g gesättigtes Fett), 1 g Protein, 4 g Kohlenhydrate, 0 g Ballaststoffe, 279 mg Natrium, 29 mg Cholesterin.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 8; Menge pro Umhüllung: cal. (kcal): 168, Fett, gesamt (g): 9, chol. (mg): 57, ges. Fett (g): 2, carb. (g): 7, Faser (g): Pro. (g): 15, Natrium (mg): 49, Prozent Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar