Jon Gosselin Ansprüche Kinder haben Entwicklungsfragen; Kate kämpft zurück

Von Holly Lebowitz Rossi

Bei einem Auftritt in den OWN Networks "Wo sind sie jetzt?" Programm, sagte der ehemalige Reality-Star Jon Gosselin, dass seine acht Kinder "Entwicklungsprobleme" in ihrem jungen Leben konfrontiert haben. Kate Gosselin, Jons Ex-Frau und ehemalige Co-Star ihrer Hit-Show "Jon and Kate Plus Eight", kämpft in Online-Statements und behauptet, dass die Behauptungen ihres Ex-Mannes keinen Verdienst haben. Mehr von Today.com:

Auf der OWN-Sendung, die Sonntag ausgestrahlt wurde, sagte Jon, wenn er darüber sprach, wie "Jon & Kate" seine Familie beeinflusste, sagte er: "Ich sah meine Kinder nicht normal aufwachsen ... Entwicklungsmäßig haben sie Probleme mit Gleichaltrigen ... mit Wünschen und Bedürfnissen und Manieren und Moral und was richtig ist und was falsch ist, natürlich. Ich denke mehr als jemand, der außerhalb des Fernsehens aufwächst. "

Kate widersprach seinem Anspruch in ihrem Blog und schrieb: "Jedes einzelne unserer Kinder hat alle körperlichen, mentalen und emotionalen Entwicklungsmeilensteine ​​ihres Lebens gesehen und übertrifft sie weiterhin. Ihre normale Entwicklung wird regelmäßig von mir, ihrem Kinderarzt und der Schule überwacht Personal, wie es bei jeder Familie üblich ist. "

Als sie diesem jüngsten Feuer Treibstoff hinzufügte, erklärte Kate, dass sie sich gegen ihren Ex, der als Kellner arbeitet, ausspricht, weil: "Ich möchte in der Lage sein, sie auf diese Aussage hinzuweisen, so dass sie wissen, dass ich öffentlich die Nehmen Sie 100% direkt an diesem Strang, um ihrer willen. "

Aber Kate hat TODAY in der Vergangenheit zugegeben, dass zwei ihrer Kinder Ärgerprobleme hatten. "Sie haben sich verhalten, haben Verhaltensweisen", sagte sie 2010, ein Jahr nach ihrer Scheidung von Jon.

Die Mutter von acht ist derzeit in eine Klage gegen ihre Ex involviert und behauptet, dass er ihr Telefon und Computer gehackt hat, um Zugang zu Informationen für einen Autor zu bekommen, der ein Buch über sie geschrieben hat.

Bild: Kate Gosselin, über s_bukley / Shutterstock.com

Senden Sie Ihren Kommentar