SÜDWESTLICHE HÜHNERPOTPIE

vom Familienkreis

Portionen: 6 Prep 25 Minuten Backen 350 ° F 35 Minuten bis 40 Minuten Kochen 10 Minuten

Zutaten

Maismehl Gebäck:

  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 1/2 Tasse gelbem Maismehl
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Tasse (1 Stange) gekühlte ungesalzene Butter, in Stücke geschnitten
  • 1/4 Tasse kaltes Wasser

Füllung:

  • 3 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 4 grüne Zwiebeln, diagonal in 1/2-Zoll-Stücke schneiden
  • 2 Karotten, geschnitten, längs halbiert und quer geschnitten
  • 2 Teelöffel Chilipulver
  • 3 Esslöffel Allzweckmehl
  • 1 1/2 Tassen Milch
  • 1 Tasse Hühnerbrühe
  • 3 Tassen gekochtes gewürfeltes Hühnerfleisch (12 Unzen)
  • 1 Dose (15 bis 16 Unzen) schwarze Bohnen, abgelassen und gespült
  • 1 Dose (10 Unzen) Maiskörner mit roten und grünen Paprika, abgetropft
  • 1 Dose (4 Unzen) gehackte grüne Chilis (optional)
  • 1/4 Teelöffel Salz

Mach es

Bereiten Sie Gebäck zu:

1. Kombinieren Sie Mehl, Maismehl und Salz in einer mittelgroßen Schüssel. Mit Pürierstab oder 2 Messern in Scherenform in Butter schneiden, bis die Mischung grobkörnig ist. Sprinkle kaltes Wasser, 1 Esslöffel zu einer Zeit, über Mischung, warf leicht mit der Gabel nach jeder Hinzufügung, bis das Gebäck feucht genug ist, um zusammen zu halten. Form Gebäck in Ball. Mit Plastikfolie abdecken. (Gebäck kann bis zu 3 Tage im Voraus zubereitet und gekühlt werden.)

Füllung vorbereiten:

2. Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie grüne Zwiebel, Karotte und Chilipulver hinzu; kochen, gelegentlich umrühren, bis Karotte leicht erweicht ist, etwa 5 Minuten. Mehl einrühren; kochen, unter ständigem Rühren, 1 Minute oder bis glatt und sprudelnd. Milch und Hühnerbrühe unterrühren; unter ständigem Rühren kochen, bis die Mischung eindickt, 1 bis 2 Minuten. Gekochtes Huhn, schwarze Bohnen, Maiskörner, grüne Chilis und Salz einrühren. Löffel Huhn Mischung in 13 x 9 x 2-Zoll-Auflaufform. (Füllung kann bis zu einem Tag im Voraus vorbereitet und gekühlt, abgedeckt werden.)

Montieren:

3. Den Teig auf einer leicht bemehlten Oberfläche mit einem bemehlten Nudelholz in ein Rechteck, das 1 Zoll größer als die Backform ist, ausrollen. Das Gebäck überfüllen. Falten Sie den Überhang wieder über die Oberseite des Gebäcks; drücken, um eine dekorative Kante zu bilden. Mit einem scharfen Messer dekorative Belüftungsschlitze in den Teig schneiden. (Ganze Pastete kann mehrere Stunden im Voraus zusammengebaut und gekühlt werden. Zusätzliche Zeit zum Backen hinzufügen.)

4. Um zu backen, erhitzen Sie den Ofen auf 350 Grad F. Backen Kuchen 35 bis 40 Minuten, bis Gebäck ist golden und Füllung ist sprudelnd. Macht 6 Portionen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 6; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 539, Fett, gesamt (g): 28, chol. (mg): 102, carb. (g): 51, pro. (g): 23, Natrium (mg): 704, Prozent tägliche Werte basieren auf einer 2.000 Kalorien Diät.

Senden Sie Ihren Kommentar