Thai Hühnchen-Brokkoli-Wraps

Broccoli-Krautsalat macht einen schnellen Füller für diese gesunden Hühnchensandwiches. Erdnusssauce verleiht zusätzlichen Geschmack.

aus dem Eltern-Magazin

Portionen: 6

Zutaten

  • 12 Unzen hautlose, entbeinte Hähnchenbruststreifen
  • 1/4 Teelöffel Knoblauch Salz
  • 2 Tassen Brokkoli-Krautsalat-Mix
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • Erdnusssoße
  • 3 10-Zoll-Vollweizen-Tortillas, erwärmt

Mach es

1. Hähnchenstreifen mit Knoblauchsalz bestreuen. Eine große antihaftbeschichtete Pfanne mit Kochspray bestreichen. Das gewürzte Huhn in der heißen Pfanne bei mittlerer Hitze 3 bis 4 Minuten kochen oder rühren, bis es gar ist. Hühnchen aus der Pfanne nehmen und warm halten. Die Pfanne erneut mit Kochspray einreiben. Brokkoli und Ingwer in die Pfanne geben. Kochen, unter ständigem Rühren, für 2 bis 3 Minuten oder bis Gemüse knusprig-zart ist.

2. Tortillas mit Erdnusssauce bestreichen. Mit Hähnchenstreifen und Brokkoli-Krautsalat belegen. Tortilla aufrollen und halbieren. Sofort servieren.

Erdnusssoße

Zutaten

  • 1/4 Tasse cremige Erdnussbutter

  • 3 Esslöffel Wasser

  • 1 Esslöffel Zucker

  • 2 Teelöffel Sojasauce

  • 1 Knoblauchzehe, gehackt

Mach es

1. In einem 1 bis 1-1 / 2-Quart-Topf cremige Erdnussbutter kombinieren; Wasser; Zucker; Sojasauce; und Knoblauch, gehackt. Bei mittlerer bis niedriger Hitze unter ständigem Rühren erhitzen, bis die Erdnussbuttermischung glatt und warm ist. Sofort verwenden oder bei sehr geringer Hitze warm halten und gelegentlich umrühren.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 6; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 223, Fett, gesamt (g): 7, carb. (g): 21, Faser (g): 4, pro. (g): 19, Calcium (mg): 72, Prozent Tageswerte beziehen sich auf eine 2.000 Kalorien Diät.

Schau das Video: Tasty Thai Chicken Wraps With Fresh Veggies | Rockin Robin Cooks

Senden Sie Ihren Kommentar