Schokoladen Panna Cotta

Panna Cotta ist ein italienisches Dessert, das mit einer eifreien Puddingcreme hergestellt und kalt serviert wird. Gelatine wird hinzugefügt, um dieses kinderleichte Schokoladendessert zuzubereiten.

aus Family Circle

Portionen: 2 Prep 10 Minuten Cook 8 Minuten Chill über Nacht

Zutaten

  • 1/4 Tasse Milch
  • 1 Teelöffel ungeschmackte Gelatine in Pulverform
  • 2/3 Tasse halb und halb
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 2 1/2 Teelöffel fein gehackte halbsüße Schokolade
  • 1/4 Teelöffel Vanilleextrakt
  • Prise Salz

Mach es

1. Geben Sie die Milch in einen kleinen Topf. Mit Gelatine bestreuen und 5 Minuten stehen lassen. Bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten rühren, bis sich die Gelatine aufgelöst hat. Milch nicht kochen lassen.

2. Zur Hälfte Zucker, Schokolade, Vanille und Salz hinzufügen und bei mittlerer Hitze 4 bis 5 Minuten lang oder solange rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat und die Schokolade geschmolzen ist. Vom Herd nehmen und leicht abkühlen lassen. Gießen Sie in eine 8-Unzen-Auflaufform und kühlen Sie über Nacht.

3. Tauchen Sie die Auflaufform zum Servieren etwa 30 Sekunden lang in eine Schüssel mit heißem Wasser, drehen Sie sie dann auf den Servierteller und schütteln Sie sie gegebenenfalls vorsichtig, um sie zu entfernen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 2; Menge pro Umhüllung: cal. (kcal): 227, Fett, gesamt (g): 14, chol. (mg): 34, ges. Fett (g): 9, carb. (g): 22, Faser (g): pro. (g): 5, Natrium (mg): 196, Prozent Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Lassen Sie Ihren Kommentar