Schokoladen-Kirsch-Torte

vom Familienkreis

Portionen: 18 Prep 30 Minuten Chill 3 Stunden 30 Minuten Backen 350 ° F 30 Minuten bis 40 Minuten

Zutaten

  • 12 Quadrate (je 1 Unze) halbsüsse Schokolade, gehackt
  • 3 1/2 Tassen Sahne
  • 1 Box (18,25 Unzen) dunkle Schokolade-Fudge-Kuchen-Mix
  • 1 Tasse fein gemahlene Mandeln
  • 1/2 Teelöffel Mandelextrakt
  • 1 Dose (17 Unzen) entsteint dunkle süße Kirschen, in leichten Sirup
  • 1/4 Tasse Puderzucker
  • 2 Esslöffel Kirschschnaps (optional)

Mach es

1. Heizen Sie Schokolade und 1-1 / 2 Tassen Sahne in mittlerer Pfanne bei schwacher Hitze, bis die Schokolade geschmolzen und glatt ist. Gießen Sie die Hälfte der Schokoladenmischung in eine kleine Schüssel und kühlen Sie den Zuckerguss, bis die Schokolade bis zur Konsistenz aushärtet, ca. 2 Stunden. Die restliche Schokolade im abgedeckten Topf zurücklassen, damit sie flüssig bleibt.

2. Ofen auf 350 Grad F erhitzen. Fetten Sie zwei 9-Zoll-runde Kuchenformen. Zeichnen Sie die Unterseite jedes mit einer Runde Wachspapier; fetten Sie das Papier ein.

3. Bereiten Sie die Kuchenmischung gemäß den Anweisungen der Verpackung vor. Mandeln und Mandelextrakt einrühren. In Pfannen gießen.

4. Backen Sie in einem Ofen von 350 Grad F 30 bis 40 Minuten oder bis das in der Mitte eingefügte Holzstäbchen sauber herauskommt. Coole Kuchen in Pfannen auf Rack 10 Minuten. Invertieren Kuchen auf Rack; Papier abziehen. Coole Kuchen komplett, ca. 45 Minuten.

5. In der Zwischenzeit, Kirschen ablassen, Sirup (ca. 3/4 Tasse) reservieren. Pat Kirschen mit Papiertüchern trocknen. Grob hacken.

6. Die verbleibenden 2 Tassen Sahne, Puderzucker und Kirschlikör bei Verwendung in mittelgroße Schüssel bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. Kirschen einfüllen.

7. Mit einem gezackten Messer vorsichtig jeden Kuchen horizontal in zwei Hälften schneiden, um 4 Schichten zu bilden. Legen Sie 1 Kuchen Schicht, mit der Seite nach oben, auf Servierplatte. Ein Viertel des reservierten Sirups über die Kuchenschicht streichen. Mit einer Drittel Schlagsahne-Mischung bestreichen. Wiederholen Sie mit 2 weiteren Kuchenschichten, Sirup und Schlagsahne-Mischung. Oben mit der restlichen Ebene. Schokoladenglasur über Kuchen und Torten verteilen. 30 Minuten kühlen oder bis die Glasur fest wird.

8. Legen Sie den Kuchen auf den Rost über das Tablett. Schokoladenüberzug aus dem Topf über den Kuchen geben. (Wenn die Schokolade zu dick geworden ist, rühren Sie 1 bis 2 Esslöffel Wasser ein, bis die Masse flüssig ist.) Mit einem langen Metallspatel bestreichen, so dass die Schokolade oben aufliegt und an den Seiten des Kuchens herunterläuft; über die Seiten verteilen, um den Kuchen vollständig zu bedecken. Kuchen mindestens 1 Stunde vor dem Servieren kühl stellen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 18; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 451, Fett, gesamt (g): 32, chol. (mg): 63, carb. (g): 40, pro. (g): 6, Natrium (mg): 256, Prozent der täglichen Werte basieren auf einer 2.000-Kalorien-Diät.

Schau das Video: Schokoladentorte mit Amarena-Kirschfüllung | Backen mit Globus & Sallys Welt #10

Senden Sie Ihren Kommentar