Erdnussbutter-Fudge-Kuchen

Wir haben so viel Schokolade in einen Teufelskuchen-Mix gegeben, dass niemand erraten wird, dass er aus einer Kiste kommt. Gehackte Erdnussbutterbecher werden in den Teig eingerührt und der Zuckerguss ist eine köstliche Mischung aus dunkler Schokolade, schwerer Sahne und Erdnussbutter.

vom Familienkreis

Portionen: 16 Prep 15 Minuten Backen 350 ° F 50 Minuten Chill 1 Stunde

Zutaten

  • 1 Box (18,25 Unzen) Teufel Essen Kuchen mischen
  • 3 Eier
  • 1 Tasse Buttermilch
  • 1/2 Tasse Pflanzenöl
  • 2 Tassen gehackte Schokolade bedeckt Erdnussbutter Tassen (ca. 8 Unzen), plus mehr zu garnieren
  • 8 Unzen dunkle Schokolade, gehackt
  • 1 Tasse Sahne
  • 1/2 Tasse cremige Erdnussbutter

Mach es

1. Ofen auf 350 Grad F erhitzen. Zwei 9-Zoll-runde Kuchenformen mit Antihaft-Kochspray bestreichen. Linie mit Pergament oder Wachspapier; Lackpapier.

2. In einer großen Schüssel 30 Sekunden lang auf Backmischung, Eier, Buttermilch und Pflanzenöl einwirken lassen. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf mittel-hoch; 2 Minuten schlagen und nach 1 Minute die Seite der Schüssel abschaben. 2 Tassen der gehackten Erdnussbutterbecher unterheben.

3. Teig zwischen den vorbereiteten Pfannen teilen. Backen Sie bei 350 Grad F für ungefähr 34 Minuten, oder bis ein Zahnstocher, der in der Mitte eingesetzt wird, sauber herauskommt. Lassen Sie die Schichten 15 Minuten lang auf einem Gitterrost abkühlen. Kuchen auf Gitterroste ausrollen und vollständig abkühlen lassen.

4. Gehackte dunkle Schokolade in eine mittelgroße Schüssel geben. Sahne zum Kochen bringen und über die Schokolade gießen. Schneebesen bis Schokolade schmilzt. Fügen Sie Erdnussbutter hinzu und wischen Sie glatt.

5. Die Oberseite der Kuchenschichten mit einem gezackten Messer flach abschneiden. 1 Kuchenschicht auf das Kühlregal legen und auf ein Backblech legen. Gießen Sie 1 Tasse Zuckerguss auf die Oberseite; gleichmäßig mit einem Spatel verteilen. Mit restlicher Tortenschicht belegen. Gießen Sie den restlichen Zuckerguss über die Oberseite und lassen Sie ihn über die Seiten laufen. Glatte Oberseite und Seiten mit Spachtel. 1 Stunde kalt stellen. Übertragen Sie den Kuchen auf Servierplatte und garnieren Sie mit gehackten Süßigkeiten, falls gewünscht.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 16; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 470, Fett, gesamt (g): 30, chol. (mg): 62, gesät. Fett (g): 11, carb. (g): 44, Faser (g): 2, pro. (g): 8, Natrium (mg): 365, Prozent tägliche Werte basieren auf einer 2.000 Kalorien-Diät.

Schau das Video: Snickers Fudge | BakeClub

Senden Sie Ihren Kommentar