weiche Schokoladenplätzchen

Old-fashioned Haferflocken macht dieses Kind-Lieblings-Leckerbissen extra zäh und lecker.

vom Familienkreis

Ausbeute: 8 Dutzend Kekse Vorbereitung 5 Minuten Backen 350 ° F 10 Minuten pro Charge Stand 1 Std

Zutaten

  • 3 Eier
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Tasse Rosinen
  • 2 1/2 Tassen Allzweckmehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 1 Tasse (2 Stangen) Margarine
  • 1 Tasse Kristallzucker
  • 1 Tasse hellbrauner Zucker
  • 2 Tassen Haferflocken, nicht schnell kochen
  • 1 Tasse halbsüsse Schokoladenstückchen

Mach es

1. Ofen auf 350 Grad F erhitzen.

2. In einer mittelgroßen Schüssel Eier, Vanilleextrakt und Rosinen verquirlen. Abdecken und 1 Stunde stehen lassen.

3. In einer großen Schüssel das Mehl, Backpulver, Salz und Zimt verquirlen.

4. In einer anderen großen Schüssel, schlagen Sie die Margarine und Zucker zusammen, bis sie vollständig kombiniert sind. Bei niedriger Geschwindigkeit langsam die Mehlmischung einschlagen. Fügen Sie die Eimischung hinzu und mischen Sie, bis kombiniert. Haferflocken und die Schokoladenstückchen einrühren.

5. Tropfen Sie, indem Sie Teelöffelvoll auf nicht entfettete Backbleche legen. Backen bei 350 Grad Fahrenheit für 8 bis 10 Minuten, bis gesetzt und doch noch etwas weich. Coole 2 Minuten auf den Blättern und dann zu einem Drahtgitter, um vollständig abzukühlen. Kühle Backbleche vor dem Wiederholen mit restlichem Teig.

Schau das Video: Nasser Schokokeks / Feuchte Plätzchen / Islak Kurabiye / super saftig

Senden Sie Ihren Kommentar