Feigen-Chip Bourbon Balls

Diese Festtagsleckereien werden mit Minischokoladenstückchen gefüllt und in gemahlenen Pekannüssen gerollt. Lassen Sie sie über Nacht stehen, um den Bourbon zu mildern und alle süßen Aromen zu mischen.

aus Family Circle

Portionen: 4 Zubereitung 35 Minuten 10 Minuten kochen

Zutaten

  • 1/4-Pfund-getrocknete Feigen, getrimmt
  • 1/2 Tasse Bourbon
  • 1/4 Tasse Wasser
  • 3 1/4 Tassen zerdrückte Vanille-Waffel-Kekse (ca. 68 Kekse)
  • 1 Tasse Puderzucker
  • 1 Tasse gemahlene Pekannüsse
  • 3 Esslöffel Allzweckmehl
  • 1/4 TL gemahlener Zimt
  • 1 Tasse Mini-Schokoladenstückchen
  • 2 Esslöffel leichter Maissirup
  • 1/4 Tasse Kristallzucker

Mach es

1. Mollige Feigen in köchelnder 1/4 Tasse Bourbon und Wasser in der Pfanne, bedeckt, 10 Minuten. Cool. Im Prozessor pürieren.

2. Kekse, Zucker und 1/2 Tasse Nüsse, Mehl, Zimt und Pommes in einer Schüssel vermengen. Fügen Sie Sirup und restlichen Bourbon Feigenpüree hinzu; zur Keksmischung hinzufügen.

3. Mischen Sie die restlichen Nüsse und den Kristallzucker in einer Schüssel. Teig in 1-Zoll-Kugeln formen; Nusszucker einrollen. Mindestens 24 Stunden in einem luftdichten Behälter ziehen lassen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 4; Menge pro Umhüllung: cal. (kcal): 86, Fett, gesamt (g): 3, chol. (mg): 4, ges. Fett (g): 1, carb. (g): 14, Faser (g): 1, pro. (g): 1, Natrium (mg): 24, Prozent Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar