Hot-Chocolate Shortbread

aus dem Eltern-Magazin

Ausbeute: 32 Plätzchen Vorbereitung 25 Minuten Backen 350 ° F 30 Minuten bis 35 Minuten

Zutaten

  • Pflanzenöl-Kochspray

  • 2 Tassen Allzweckmehl

  • 1/3 Tasse Instant Heiß-Kakaopulver

  • 1/4 Teelöffel Salz

  • 12 Esslöffel Butter, weich gemacht

  • 1/2 Tasse Zucker

  • 1 Ei

  • 1 Rohr (4,25 Unzen) Vanilleglasur

Mach es

1. Ofen vorheizen auf 350 Grad F. Eine 9x13-Zoll-Backform mit Aluminiumfolie auslegen und mit Pflanzenöl-Kochspray bestreuen.

2. Mehl, Kakaopulver und Salz in einer mittelgroßen Schüssel vermischen. Schlagen Sie die Butter und den Zucker in einer mittelgroßen Schüssel mit einem elektrischen Mixer hoch, bis hell und locker, etwa 3 Minuten. Fügen Sie Ei hinzu und schlagen Sie gut. Fügen Sie allmählich die Mehlmischung hinzu und mischen Sie, bis nur kombiniert, die Seiten der Schüssel kratzend.

3. Den Teig gleichmäßig in der vorbereiteten Pfanne verteilen. Backen bis fest anfühlt, 30 bis 35 Minuten. Übertragen auf ein Drahtgitter für 5 Minuten abkühlen. Heben Sie Folie und Butterkeks aus der Pfanne und legen Sie es auf ein Schneidebrett. In der Mitte halbieren. Schneiden Sie jede Hälfte kreuzweise in 3/4-Zoll-Stücke. Nachdem die Kekse abgekühlt sind, tupfen Sie sie mit Zuckerguss. Vor dem Lagern trocknen lassen.

Nährwertangaben

Menge pro Portion: Kal. (kcal): 104, Fett, gesamt (g): 5, sat. Fett (g): 3, carb. (g): 13, pro. (g): 1, Natrium (mg): 64, Prozent-Tageswerte beziehen sich auf eine 2.000-Kalorien-Diät.

Schau das Video: Easy Shortbread Butter Cookies (One Recipe THREE Ways) - Hot Chocolate Hits

Senden Sie Ihren Kommentar