Rentier-Lebkuchen-Cremes

Lebkuchenplätzchen sind wie Rentiere geformt und mit Zuckerguss gefüllt, um ein Festtagsdessert zuzubereiten, das der Weihnachtsmann lieben würde.

vom Elternmagazin

Ausbeute: Etwa 4 Dutzend Sandwich-Kekse. Chill 1 Std. Cool 1 Min. Bake 350 ° F 20 Min

Zutaten

  • 1/4 Tasse (1/2 Stick) Butter, erweicht

  • 1/4 Tasse Zucker

  • 1/4 Tasse Melasse

  • 2 Esslöffel Wasser

  • 1 3/4 Tassen Allzweckmehl

  • 1 Teelöffel Ingwer

  • 1/2 Teelöffel Zimt

  • 1/4 Teelöffel Backpulver

  • 1/4 Teelöffel Salz

  • 1/8 TL Piment

Dekorationen:

  • Weiße runde Streusel

  • Royal Icing (Rezept folgt)

  • rote Lebensmittelfarbe

  • 1 Tasse Frischkäse oder Vanilleglasur

Mach es

1. In einer großen Schüssel mit einem Mixer auf mittlerer Höhe Butter und Zucker ca. 3 Minuten lang schaumig schlagen. Melasse und Wasser hinzufügen; Gut schlagen. Reduzieren Sie die Rührgeschwindigkeit auf niedrig und schlagen Sie die trockenen Zutaten ein, bis sie kombiniert sind. Den Teig in eine Scheibe formen. Mit Plastikfolie abdecken und 1 Stunde kalt stellen.

2. Ofen auf 350 Grad F erhitzen. Backblech einfetten. Rollen Sie den Teig auf einer bemehlten Oberfläche auf 1/8-Zoll-Dicke. Schneiden Sie mit einem kleinen Ausstecher in Rentierform so viele Kekse wie möglich aus. Die Hälfte der Kekse vorsichtig in einem Abstand von 2,5 cm auf ein Backblech legen. Backen Sie 10 Minuten oder bis golden. 1 Minute abkühlen lassen; 1/2 Tasse königliche Zuckerglasur in wiederverschließbare Plastiktüte geben. Kleine Ecke vom Beutel abschneiden. Rohrleitung für Geweih auf ungekochten Keksen. Top-Zuckerguss mit Streuseln. Befeuchten Sie den Rücken jedes Rentiers mit Wasser und streuen Sie es auf die angefeuchtete Fläche. 10 Minuten backen. 1 Minute abkühlen lassen, die Kekse in den Rost legen und vollständig abkühlen lassen.

Dekorieren:

3. Tönung 1/2 Tasse Royal Icing mit roter Lebensmittelfarbe und Transfer in wiederverschließbare Plastiktüte. Kleine Ecke vom Beutel abschneiden. Führen Sie eine wellenförmige rote Linie über das Rentier und fügen Sie einen kleinen Punkt für die Nase hinzu. Pfeifen Sie die Augen des Rentiers mit schwarzer Rohrglasur.

4. Creme-Käse-Zuckerguss auf normal gebackene Kekse verteilen. Belegen Sie jeden Keks mit einem verzierten.

Spitze

  • Damit die Streusel an den Keksen haften bleiben, die ungebackenen Kekse mit Zuckerglasur bestreuen und wie angegeben backen.

Königliche Zuckerglasur

Zutaten

  • 3 Esslöffel Baiserpulver oder Eiweißpulver
  • 4 Tassen (1-Pfund-Box) Puderzucker, gesiebt
  • 6 Esslöffel Wasser

Mach es

1. Das Baiserpulver, den Puderzucker und das Wasser in einer Schüssel 10 Minuten lang schlagen, bis sich Spitzen bilden (für 3 Tassen; falls erforderlich, Rezept wiederholen). Teilen Sie die Glasur in zwei Hälften. Grundanstrich: Die Hälfte des Zuckergusses tropfenweise mit Wasser verdünnen, bis die Konsistenz des Honigs erreicht ist. Verwenden Sie eine dickere Hälfte für die Verrohrung.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar