Thailändischer Thunfisch-Burger

aus dem Eltern-Magazin

Portionen: 4

Zutaten

Burger:

  • 2 Scheiben festes Weißbrot

  • 1 Pfund frisches Thunfischfilet, in Würfel geschnitten

  • 2 grüne Zwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten

  • 1/4 Tasse Kokosnusscreme (wie Coco Lopez)

  • 1 1/2 Teelöffel geriebener Ingwer

  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt

  • 1 Teelöffel Salz

  • 1/2 Teelöffel Sesamöl

  • 1 Teelöffel Limettensaft

Salat:

  • 1 1/2 Esslöffel Pflanzenöl

  • 1 EL gewürzter Reisessig

  • 1/2 Teelöffel Zucker

  • 1/4 Teelöffel Salz

  • 1/4 Teelöffel Sesamöl

  • 3 Tassen dünn geschnittenen Napa Kohl

  • 1/2 Tasse dünn geschnittenen Radieschen

  • 1/2 Tasse geschreddert Karotten

  • 2 grüne Zwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten

Mach es

1. Bröckchen in Stücke schneiden und in eine Küchenmaschine geben. Pulse, um frische Brotkrumen zu machen. Brösel in die Schüssel geben; beiseite legen. Lege den Thunfisch in den Prozessor und pulsiere 5 Sekunden. Krümel zum Prozessor zurückgeben; fügen Sie grüne Zwiebeln, Kokoscreme, Ingwer, Knoblauch, Salz, Sesamöl und Limettensaft hinzu; Puls zu mischen. Form Mischung in 4 Patties. Grill erhitzen.

Salat vorbereiten:

2. In einem kleinen Glas mit festem Deckel Öl, Essig, Zucker, Salz und Sesamöl mischen; gut schütteln. In einer großen Schüssel Kohl, Radieschen, Karotten und grüne Zwiebeln werfen.

3. Pastetchen mit Gemüsespray einsprühen und bei mittlerer Hitze 3 Minuten pro Seite grillen. Toss Salat mit Dressing. Serviere Thunfisch-Burger mit Salat.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 4; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 326, Fett, gesamt (g): 16, carb. (g): 15, Faser (g): 2, pro. (g): 29, Prozent-Tageswerte basieren auf einer 2.000-Kalorien-Diät.

Schau das Video: Thunfisch Burger Spezial - Victor's Fitnessküche

Senden Sie Ihren Kommentar