Gestreifte Ingwer-Plätzchen

Gekühlter Zuckerkeksteig und Lebkuchenteig sind in diesem Rezept miteinander verflochten, um diese Kinderlieblings-Leckereien mit weniger als fünf Zutaten herzustellen.

aus dem Eltern-Magazin

Ausbeute: ca. 96 Kekse Vorbereitung 30 Minuten Backen 375 ° F 6 Minuten pro Batch

Zutaten

  • 1/2 einer 16-1 / 2-Unzen-Packung gekühlten Zucker Keksteig

  • 2 Esslöffel Allzweckmehl

  • 1/2 einer 16-1 / 2-Unzen-Packung gekühlt Lebkuchen Keksteig

  • 2 Esslöffel Allzweckmehl

Mach es

1. Ofen vorheizen auf 375 Grad F. In einer mittleren Schüssel Zucker Keksteig und 2 Esslöffel Mehl zu kombinieren. Mit einem Holzlöffel umrühren, bis alles gut durchmischt ist. In einer anderen mittelgroßen Schüssel Lebkuchenplätzchenteig und 2 Esslöffel Mehl mischen; rühren bis alles gut durchmischt ist.

2. Formt beide Teige zu 1-Zoll-Kugeln. Um jeden Keks zu formen, rollen Sie einen Ball jeder Farbe in ein 4-Zoll-langes Seil. Legen Sie Seile nebeneinander, dann drehen und rollen Sie zusammen, um ein 8 Zoll langes Seil zu machen. Schneiden Sie jedes Seil in sechs Stücke. Legen Sie die Stücke auf ein nicht entfettetes Backblech.

3. Im vorgeheizten Ofen 6 bis 8 Minuten backen oder bis die Ränder fest sind. Übertragen Sie Cookies auf ein Drahtgitter; lass dich abkühlen. Macht etwa 96 Cookies.

Lager

Lagern:
  • Layer cookies zwischen gewachstem Papier in einem luftdichten Behälter; Abdeckung. Bei Raumtemperatur bis zu 3 Tage lagern oder bis zu 3 Monate einfrieren.

Schau das Video: Silvester Torte / Uhr Torte / New Years Cake

Senden Sie Ihren Kommentar