Gebackene Orange Souffles

vom Familienkreis

Portionen: 8 Prep 20 Minuten Backen 375 ° F 20 Minuten bis 25 Minuten Kochen 3 Minuten

Zutaten

  • 1/4 Tasse (1/2 Stange) ungesalzene Butter bei Raumtemperatur
  • 2 Esslöffel Kristallzucker für die Beschichtung plus 1/2 Tasse Zucker
  • 1/2 Tasse Allzweckmehl
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse Milch
  • 2 Esslöffel Orangenlikör
  • 1 Esslöffel geriebene Orangenschale
  • 5 große Eier, getrennt
  • 2 große Eiweiß
  • 1/4 Teelöffel Weinstein
  • Konditoren Zucker (optional)

Mach es

1. Mit 2 Esslöffel Butter, Mantel innerhalb von acht 1-Tasse-Souffle-Gerichte. Lege 2 Esslöffel Zucker in eine Schale und streiche; Überschüssiges in das nächste Gericht schütteln; Beschichtung fortsetzen.

2. Ofen auf 375 Grad F erhitzen. In Kochtopf Mehl, 1/4 Tasse Zucker, Salz mischen. Nach und nach Milch einrühren. Über hohe Hitze, zum Kochen bringen, wischen, bis verdickt und von Seite der Pfanne, 3 Minuten wegzieht. Von der Hitze nehmen. Die restlichen 2 Esslöffel Butter, Likör und Rinde einrühren. Jeweils 10 Sekunden nacheinander Eigelb einrühren. Kratzen in die Schüssel.

3. In einer großen Schüssel 7 mal Weißwein und Weinstein mit hoher Geschwindigkeit schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. Nach und nach 1/4 Tasse Zucker, 1 Esslöffel nach dem anderen schlagen, bis sich steife Spitzen bilden.

4. Falten Sie das Viertel der Weißen in Eigelbmischung. Falten Sie das restliche Weiß ein. Löffel 1 Tasse Mischung in jedes Gericht. Führen Sie den Finger um den oberen Umfang, einen Zoll von den Seiten.

5. Backen Sie bei 375 Grad F, bis Tops sind gebräunt und aufgebläht, 20 bis 25 Minuten. Mit Zucker bestreuen, falls gewünscht.

Schau das Video: Zitronen-Soufflé / schnelles Dessert / luftig / Zitrone / Orange / Nachtisch / Backen Evasbackparty

Senden Sie Ihren Kommentar