Cremiges Erdbeermousse

vom Familienkreis

Portionen: 6 Prep 10 Minuten Chill 3 Stunden

Zutaten

  • 1 Paket nicht aromatisierte Gelatine
  • 1/4 Tasse kaltes Wasser
  • 2 Tassen Erdbeeren, geschält, in Scheiben geschnitten
  • 1/4 Tasse Kristallzucker
  • 1 Tasse Sahne, gekühlt
  • 3 Esslöffel Konditoren Zucker
  • Ganze Erdbeeren zum Garnieren

Mach es

1. Sprinkle Gelatine über kaltem Wasser in einem Topf; Lassen Sie 1 Minute stehen, um zu erweichen. Rühren Sie bei niedriger Hitze, bis Gelatine gelöst ist, etwa 1 Minute. Von der Hitze nehmen.

2. Die Beeren, den Kristallzucker und die Gelatinemischung in die Küchenmaschine oder den Mixer geben. Zu pürieren schwenken. In die Schüssel geben. Chill bis Mischung schwebt, wenn sie vom Löffel fällt, 1 Stunde.

3. Sahne und Puderzucker in gekühlter Schüssel schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. Ein Viertel der Sahne in Erdbeerpüree rühren, um die Mischung aufzuhellen. Restliche Sahne unterheben.

4. Löffel in 6 Stielgläser oder Dessertschalen, gleichmäßig aufteilen. Chill für 2 Stunden. Oder, nach dem Aufblähen mit Sahne, die restliche Schlagsahne mit Erdbeerpüree in Stielgläsern bestreichen. Mit Erdbeeren garnieren. Macht 6 Portionen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 6; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 199, Fett, gesamt (g): 15, chol. (mg): 54, gesät. Fett (g): 9, carb. (g): 16, pro. (g): 2, Natrium (mg): 18, Prozent-Tageswerte beziehen sich auf eine 2.000-Kalorien-Diät.

Schau das Video: Leckere Erdbeer-Mousse ohne Ei I Tortenfüllung oder Nachtisch I Rezept von Nicoles Zuckerwerk

Senden Sie Ihren Kommentar