Ananas Krümelbrötchen

Ein Band von Ananas streichbaren Früchten windet sich durch die Mitte dieses Krumen-gekrönten Hefekaffeekuchens. Verwenden Sie einen beliebigen Geschmack von streichfähigen Früchten, den Sie wünschen.

vom Familienkreis

Portionen: 16 Vorbereitung 25 Minuten Aufstieg 2 Stunden 30 Minuten bis 3 Stunden Backen 375 ° F 30 Minuten

Zutaten

Teig:

  • 1/4 Tasse Milch
  • 1/4 Tasse Kristallzucker
  • 1/3 Tasse feste pflanzliche Verkürzung
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Tasse warmes Wasser (105 F bis 115 F)
  • 1 Umschlag aktive Trockenhefe
  • 2 Eier, leicht geschlagen
  • 2 1/2 Tassen Allzweckmehl
  • 2/3 Tasse Ananas streichbare Früchte

Belag:

  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Tasse gepackter hellbrauner Zucker
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1/4 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse (2 Stäbchen) ungesalzene Butter, geschmolzen
  • 3 Esslöffel Konditoren Zucker

Mach es

Teig:

1. In einem kleinen Topf Milch, Zucker, Backfett erhitzen und bei mittlerer Hitze salzen, bis das Backfett geschmolzen ist. Kühl bis lauwarm.

2. Geben Sie warmes Wasser in die große Schüssel und streuen Sie die Hefe darüber. Bis zur Schaumbildung stehen lassen, ca. 5 Minuten. Rühren, um Hefe zu lösen. Fügen Sie lauwarme Milchmischung, Eier und 1/2 Tasse Mehl hinzu. Mit einem Holzlöffel glatt rühren. Restmehl einrühren bis der Teig zusammenkommt.

3. Den Teig auf die bemehlte Arbeitsfläche stellen. Kneten Sie 5 Minuten oder bis sie glatt sind. In gefettete Schüssel geben; dreh dich um zu beschichten. Bedecken Sie und lassen Sie an der warmen Stelle aufgehen, bis verdoppelt, 1-1 / 2 bis 2 Stunden.

4. Coat 13 x 9 x 2-Zoll-Backform mit Antihaft-Kochspray. Den Teig abschlagen. Ausrollen auf bemehlter Oberfläche zu einem Rechteck von ca. 18 x 15 Zoll. Über die linke Seite des Teiges streichfähige Früchte streichen; Falten Sie die andere Seite des Teiges über die Frucht wie ein Buch. In eine vorbereitete Form geben und gleichmäßig in die Pfanne tupfen. Mit einem sauberen Tuch abdecken und an einem warmen Ort für 1 Stunde oder bis fast verdoppelt steigen lassen.

5. Ofen auf 375 F erhitzen.

Belag:

6. Mehl, Zucker, Zimt, Muskat und Salz in die Schüssel geben. Geschmolzene Butter einrühren bis sie krümelig sind. Streuseln gleichmäßig über den Teig verteilen.

7. Backen bei 375 F für 30 Minuten, bis Messer in der Mitte eingefügt sauber herauskommt. Coole Pfanne auf dem Rack 30 Minuten. Staub mit Konditoren Zucker.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 16; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 382, ​​Fett, gesamt (g): 17, chol. (mg): 58, gesät. Fett (g): 9, carb. (g): 54, Faser (g): 1, pro. (g): 5, Natrium (mg): 133, Prozent-Tageswerte basieren auf einer 2.000-Kalorien-Diät.

Senden Sie Ihren Kommentar