Zucchini und Kichererbsen-Ratatouille

Fans von Zucchini und Kichererbsen werden dieses vegetarische Rezept genießen. Italienische Tomaten und rote Paprikaflocken geben Geschmack und einen Hauch von Gewürzen.

vom Familienkreis

Portionen: 4 Prep 10 Minuten backen 425 ° F 30 Minuten kochen 11 Minuten

Zutaten

  • 2 mittelgroße Zucchini, etwa 1-1 / 4 Pfund, längs geviertelt und in 1/2-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1 große rote Paprika, entkernt, entkernt und in 1/2-Zoll-Stücke geschnitten
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 14 1/2 Unze Dose italienische gewürzte Tomatenwürfel
  • 1 15 1/2 Unze Dose Kichererbsen, abgelassen und gespült
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1/8 Teelöffel rote Pfefferflocken
  • 3 Tassen gekochter brauner Reis

Mach es

1. Ofen auf 425 Grad erhitzen.

2. Ein Backblech mit Antihaft-Kochspray bestreichen. Fügen Sie Zucchini und roten Pfeffer hinzu; Werfen Sie mit 1 Esslöffel Olivenöl. Backen bei 425 Grad für 30 Minuten oder bis zum Ausschreiben.

3. Erhitzen Sie 1 Esslöffel Öl in einer großen Antihaft-Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie Knoblauch hinzu, kochen Sie 30 Sekunden bis 1 Minute. Tomaten einrühren und 5 Minuten unter gelegentlichem Rühren kochen. Fügen Sie Zucchini, Paprika, Kichererbsen, Salz, Pfeffer und rote Pfefferflocken hinzu. Kochen Sie weitere 5 Minuten unter gelegentlichem Rühren. Mit gekochtem braunem Reis servieren.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 4; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 402, Fett, gesamt (g): 9, chol. (mg):, sat. Fett (g): 1, carb. (g): 67, Faser (g): 10, pro. (g): 16, Natrium (mg): 855, Prozent tägliche Werte basieren auf einer 2.000 Kalorien Diät.

Schau das Video: Ratatouille Crostini Rezept | Paprika, Aubergine, Zucchini, Schafskäse

Senden Sie Ihren Kommentar