15 Urlaubsfilme mit den Kindern zu sehen

Schnappen Sie sich das Popcorn, kuscheln Sie sich auf das Sofa und feiern Sie mit diesen alten (und neuen!) Ferienklassikern den Saisongeist.

Von Suelain Moy und Bonnie Gibbs Vengrow

15 Urlaubsfilme mit den Kindern zu sehen

Es ist ein wunderschönes Leben

Amazon.de

Bewertet: PG

Jahr: 1946

Besetzung: James Stewart, Donna Reed, Lionel Barrymore

Wir geben zu, dieser Urlaubsfilm fängt an, sein Vater, George Bailey, wünscht sich, dass er nie geboren wurde - aber endet mit einer lebensbejahenden Note, dank der Hilfe des unbeholfenen Engels Clarence Oddbody.

Was Eltern mögen: Schalten Sie diesen Schwarzweiss-Klassiker ein, um zu helfen, Ihre wishlist-machende fam zu erinnern, dass es mehr zur Jahreszeit gibt, als gerade neue Sachen zu erhalten.

Was Kinder mögen: Die positive Botschaft lässt ältere Kidos aufhorchen und inspiriert, und wir wetten, dass es im Haus kein trockenes Auge geben wird, wenn George Baileys Tochter Zuzu ankündigt, dass jedes Mal, wenn eine Glocke läutet, ein Engel seine Flügel bekommt.

Der Polarexpress

IMDb.com

Bewertet: G

Jahr: 2004

Besetzung: Stimmen von Tom Hanks, Leslie Zemeckis und Peter Scolari

Wahrheit? Manchmal sind Filmadaptionen von Büchern einfach meh. Glücklicherweise ist das nicht der Fall bei diesem zum Schlafenliebling animierten Klassiker über einen Jungen, der eine fantastische Zugfahrt zum Nordpol macht.

Was Eltern mögen: Diese süße Geschichte auf dem kleinen Bildschirm zu sehen, gibt Ihnen alle warmen und fuzzies des Buches - ohne all die Stimmen zu machen.

Was Kinder mögen: Der Anblick von Santa's spektakulärem Workshop sollte alle quälenden, echten Fragen, die dein Kind hat, zum Schweigen bringen - zumindest für ein weiteres Jahr.

Der Elf im Regal: Die Geschichte eines Elfs

Amazon.de

Bewertet: Nicht bewertet

Jahr: 2011

Besetzung: Stimmen von Leslie Bellair, Brendan Dooling, Evie Eikhoff

Chippy landet im Haus eines Jungen, der sowohl Weihnachtsmagie als auch Santa skeptisch ist. Also bittet der entzückende Anfänger-Elf die Hilfe seiner Freunde und - yup, Sie haben es erraten - der Typ im roten Anzug, um zu zeigen, wie wundervoll diese Jahreszeit sein kann.

Was Eltern mögen: Vorhersagbar? Sicher. Süss? Absolut. Dieser Mini-Film konzentriert sich auf die Freude der Saison und ist genau das Richtige, um nach einem langen Tag im Kampf gegen Einkaufszentren zuzusehen.

Was Kinder mögen: Nachdem sie jeden Morgen das Haus durchforstet haben, um zu sehen, wo sich ihre eigene Elfe versteckt, werden Ihre Kinder es genießen, eine animierte Version auf dem Bildschirm zu erleben. Außerdem ist es mit 23 Minuten kurz genug, um die Aufmerksamkeit der Jüngeren zu behalten.

Neugieriger George: Ein sehr Affe Weihnachten

Amazon.de

Bewertet: Nicht bewertet

Jahr: 2009

Besetzung: Stimmen von Frank Welker, Jeff Bennett, Rino Romano

Es ist Georges erstes Weihnachten, und der Mann mit dem gelben Hut ist entschlossen, ihm den besten Urlaub aller Zeiten zu schenken. Das bedeutet natürlich nicht, dass die Saison ohne einen fairen Anteil an Hijinks auskommt, besonders wenn ein neugieriger Affe involviert ist!

Was Eltern mögen: Denken Sie, dass Sie eine harte Zeit haben, die Wunschliste Ihres Kindes zu entschlüsseln? Zumindest bist du nicht der Mann mit dem gelben Hut, der den ganzen Heiligen Abend damit verbringt herauszufinden, was sein Affe wirklich zu Weihnachten will.

Was Kinder mögen: George ist auf seine entzückendste Weise, Weihnachtstraditionen zu erleben - wie Kekse backen, einen Baum auswählen und Weihnachtslieder singen - zum ersten Mal.

Jingle den ganzen Weg

Amazon.de

Bewertet: PG

Jahr: 1996

Besetzung: Arnold Schwarzenegger, Sindbad, Phil Hartman, Rita Wilson

Bevor er Gouverneur wurde, spielte Arnold Schwarzenegger einen Workaholic-Vater, der die allerletzte Turbo-Man-Actionfigur in der Stadt fotografieren sollte. Und niemand - nicht einmal Sinbad oder der Weihnachtsmann - kann ihm in die Quere kommen.

Was Eltern mögen: Auch wenn Sie noch nie in einem Laden über das heißeste Spielzeug der Saison (noch!) Gekämpft haben, können Sie die Verzweiflung eines beschäftigten Vaters zu Weihnachten zu schätzen wissen.

Was Kinder mögen: Was für ein Kind, das nicht gerne einen Erwachsenen sieht, macht sich komplett lächerlich? Wenn die körperliche Komödie deine Tweens nicht zum Lachen bringt, werden die kitschig-komischen Witze bestimmt.

Ein Charlie Brown Weihnachten

Amazon.de

Bewertet: Nicht bewertet

Jahr: 1965

Besetzung: Stimmen von Peter Robbins, Tracy Stratford, Christopher Shea

Charlie Brown ist unten in den Müllkippen. Lucys Heilmittel? Richte den Schulweihnachtswettbewerb aus. Auf dem Weg spielt Schroeder Fur Elise, Sally schreibt einen Brief an den Weihnachtsmann, und Linus rezitiert die Geschichte des Evangeliums von der Geburt des Jesuskindes: "Fürchte dich nicht, denn, siehe, ich bringe dir eine Nachricht von großer Freude!"

Was Eltern mögen: Das erste Peanuts TV Special ist ein Klassiker für die Art, wie es das Materielle und Spirituelle berührt. Wenn Charlie Brown den dürrsten Baum stößt, wird er zu einer verzweigten Metapher für Urlaubshoffnung und Jubel.

Was Kinder mögen: Die Kinder sind in Ordnung. Wie Sally an den Weihnachtsmann schreibt: "Bitte notiere die Größe und Farbe jedes Gegenstandes und sende so viele wie möglich. Wenn es zu kompliziert erscheint, mach es dir leicht: Sende einfach Geld."

Eine Weihnachtsgeschichte

Amazon.de

Bewertet: PG

Jahr: 1983

Besetzung: Peter Billingsley, Melinda Dillon, Darren McGavin, Scott Schwartz

Alles, was Ralphie Parker für Weihnachten will, ist ein BB-Gewehr, um genau zu sein, ein Daisy Red Ryder 200 Schuss Carbine Action Air Rifle. Er ist davon besessen, trifft aber auf Widerstand und Unglauben der Erwachsenen, die vortragen: "Du schießt dir ins Auge!" Selbst ein Besuch in Sankt Schoß lässt ihn stottern. Manchmal kann Weihnachten die surrealste Jahreszeit von allen sein.

Was Eltern mögen: Die Situationen sind sehr real und sehr lustig. Ralphies Eltern sind liebenswert menschlich und fehlerhaft. Wenn das Weihnachtsessen zu den Hunden geht, speist die Familie in einem chinesischen Restaurant.

Was Kinder mögen: Der Film fängt sowohl die Absurdität als auch die Wehmut der Kindheit ein, als der Schneeanzug Zwangsjacken ähnelte und dreifache Hundewagnisse dazu führten, dass jemandes Zunge am Fahnenmast hängen blieb.

Elf

IMDb.com

Bewertet: PG

Jahr: 2003

Besetzung: Will Ferrell, Bob Newhart, James Caan, Zooey Deschanel

Helle Lichter, große Stadt: Nachdem er in Santas Sack gekrochen ist, wird Buddy von Elfen aufgezogen. Unfallsüchtig und unheimlich groß, verlässt er den Nordpol und macht sich auf die Suche nach seinem Geburtsvater in New York City. Es dauert nicht lange, bis er seinen Vater findet - auf Santas freche Liste.

Was Eltern mögen: Die Handlung ist niemals zu süß oder zu süß, dank Will Ferrells unschuldigem Elfenkind, das süß, hyperaktiv und erregbar ist. Er konfrontiert das falsche Kaufhaus Santa mit einem Schrei: "Du sitzt auf einem Thron aus Lügen!"

Was Kinder mögen: Kinder werden den Anblick eines sehr großen Mannes lieben, der auf und ab springt und wie ein kleines Kind herumläuft. Ferrell deckt die Welt in Weihnachtsdekorationen, geht in die Drehtür für zusätzliche Drehungen und isst viel zu viel Zucker und Süßigkeiten.

Frosty, Grinch und Rudolph

IMDb.com

Bewertet: Nicht bewertet

Jahr: 1964, 1969, 1966

Besetzung: Stimmen von Burl Ives, Jimmy Durante, Boris Karloff

Die Ankunft dieses Trios von TV-Specials ist jedes Jahr mit dem Kommen der Three Wise Men vergleichbar. Der Hut eines Zauberers bläst und landet auf einem Schneemann und bringt Frosty zum Leben. Nachdem er von den anderen Rentieren wegen seiner glühenden Nase abgelehnt wurde, rettet Rudolph Weihnachten, indem er dem Weihnachtsmann erlaubt, Geschenke während eines Schneesturms abzugeben. Und Dr. Seuss zeichnet einen geimpften Dieb mit der perfekten Deckung: er gibt vor, ein Weihnachtsmann zu sein.

Was Eltern mögen: Es sind Ihre Unterschiede, die Sie einzigartig machen. Unter den richtigen Umständen können Ausgestoßene und Außenseiter wie Rudolph, Frosty und sogar der Grinch zu Helden werden.

Was Kinder mögen: Wunder geschehen. Rudolph rettet den Tag, Frosty zeigt, dass er das weiße Zeug hat, und selbst das kleinste Kind wird die Verwandlung verstehen, die stattfindet, wenn der Grinch der winzigen, unschuldigen Cindy Lou Who gegenübersteht.

Allein zu Hause

IMDb.com

Bewertet: PG

Jahr: 1990

Cast: Macaulay Culkin, Catherine O'Hara, Joe Pesci, Daniel Stern

Wenn das jüngste Kind einer großen Familie zu Hause zurückbleibt, isst er zu viel Junkfood und verteidigt sein Haus im Alleingang gegen Räuber. Was ein Albtraum sein könnte - von deiner Familie vergessen zu sein - verwandelt sich in ein Abenteuer mit Slapstick-Farce.

Was Eltern mögen: Oh, das Geschrei, der Lärm, die Verwirrung und der Wahnsinn, der die Feiertage bedeutet. Gib es zu, es könnte passieren. Sie könnten ein paar wichtige Details vergessen, wie eines Ihrer Kinder.

Was Kinder mögen: Kevins Einfallsreichtum rettet den Tag und bringt die Bösewichte weg. Culkin ist eine schelmische Freude, als er Sprengfallen ausbreitet und Spielzeuglaster über den Boden streut, um Pesci und Stern zu stolpern.

März der Holzsoldaten

Walmart.com

Bewertet: Nicht bewertet

Jahr: 1934

Besetzung: Stan Laurel, Oliver Hardy

Ein großer Auftrag: Anstatt "600 Soldaten mit einem Fuß hoch" zu bauen, bauen Stan und Ollie "100 Soldaten sechs Fuß hoch". Ihre Fehleinschätzung ist nützlich, wenn der gemeine Mr. Barnaby die Bogeymen auf Toyland entfesselt. Er ist ausgegangen, weil er Bo-Peep nicht heiraten konnte.

Was Eltern mögen: Diese Bogeymen-Kostüme sind ein Low-Tech-Wunder von Shag-Teppichen und Röcken.

Was Kinder mögen: Kinder werden den körperlichen Slapstick und den Humor von Laurel und Hardy genießen - und die entschlossene Art, wie die Bewohner von Toyland die Bogeymen abwehren.

Wunder auf der 34. Straße

20. Jahrhundert Fox

Bewertet: Nicht bewertet

Jahr: 1947

Besetzung: Edmund Gwenn, Maureen O'Hara, John Payne, Natalie Wood

Der Glaube kollidiert mit moderner Sachlichkeit, wenn Kris Kringle als Weihnachtsmann bei Macy engagiert wird. Der echte Weihnachtsmann wird in der realen Welt kalt empfangen und vor Gericht gestellt. Wird er die Herzen der Menschen gewinnen oder für verrückt erklärt werden?

Was Eltern mögen: Der wahre Irrsinn ist, dass Zynismus und Kommerz den Tag beherrschen. Gwenn erhielt einen Oscar für seine Darstellung eines diskreditierten und diskontierten Weihnachtsmanns: "Scheint so, als ob wir alle so beschäftigt sind, den anderen zu schlagen, indem wir die Dinge schneller machen und glänzender aussehen und weniger kosten als Weihnachten und ich verirre mich irgendwie in der Mischen."

Was Kinder mögen: Sehen heißt glauben. Kinder sind geborene Skeptiker. Holz ist entzückend wie das zweifelnde kleine Mädchen, das die Existenz des Weihnachtsmanns in Frage stellt.

Animaniacs: Helloooo Feiertage

Amazon.de

Bewertet: Nicht bewertet

Jahr: 1993

Besetzung: Stimmen von Rob Paulsen, Jess Harnell, Tress MacNeille

Hands down, dies ist eine der lustigsten und respektlosesten Cartoons, die auf den Mätzchen von drei Tintenklecks-Geschwistern basieren, die aus dem Warner Bros.-Animationsturm entkommen sind: Wakko, Yakko und Dot. Die Weihnachtsepisode bietet jede Menge verrückten, ausgefallenen Humor und Riffs von "Twas the Night Before Christmas" bis zu "A Christmas Carol". Es gibt auch Überraschungen. "A Gift of Gold" nimmt das Leben eines Geschenkpapiers vom Laden bis zur Feier einer Familie auf.

Was Eltern mögen: Der Humor ist mit aktuellen Quips und One-Liners geladen. Die Gags beinhalten Send-Ups von Studioköpfen, Obstkuchen und Al Gore.

Was Kinder mögen: Energetischer, kluger Humor, einschließlich einer musikalischen Darbietung von "Jingle Bells", rülpste auf der Bühne in formeller Kleidung.

Der Weihnachtsmann, Der Weihnachtsmann 2

IMDb.com

Bewertet: PG

Jahr: 1994, 2002

Besetzung: Tim Allen, Eric Lloyd

Ein einzelner Vater muss die Zügel aufheben, wenn er den Weihnachtsmann vom Dach reißt - und tötet ihn aus Versehen.Das Kleingedruckte der Stellenbeschreibung zu lesen und dem Handbuch zu folgen, ist keine leichte Aufgabe. Es braucht viel Arbeit, um die Welt fröhlich zu machen.

Was Eltern mögen: Allen füllt den roten Anzug gut aus und macht die Verwandlung vom gestressten Singvati zum gestressten Weihnachtsmann völlig glaubwürdig. Eltern werden sich auf die weißen Haare und das Gewicht beziehen, das Allen während der Ferienzeit gewinnt.

Was Kinder mögen: Welches Kind hat sich in den Ferien von gestressten und berufstätigen Eltern nicht vernachlässigt gefühlt?

Der Albtraum vor Weihnachten

Bewertet: PG

Jahr: 1993

Besetzung: Stimmen von Chris Sarandon, Danny Elfman, Catherine O'Hara

Weihnachten wird eine böse Umarbeitung, als Jack Skellington, der Kürbiskönig von Halloweentown, das benachbarte Christmastown zusammenstößt. Das eindringliche Ergebnis ist ein fantastisches Gebräu aus Stop-Motion-Animationen und erfreulich geistreichen Überraschungen. Unter den Geschenken trägt Regisseur Tim Burton: Skelettrentiere, einen entlassenen Weihnachtsmann und eine baumfressende Schlange.

Was Eltern mögen: Sie werden die Unlust zu schätzen wissen, die es braucht, um eine solch subversive Sicht auf solch eine fröhliche Jahreszeit zu liefern.

Was Kinder mögen: Der Film ist ein visuelles Fest von skurrilen Details, unterstützt von Danny Elfmans dunkler Musik.

Schau das Video: 10 Verbotene Werbungen - Die du nicht sehen Darfst!

Senden Sie Ihren Kommentar