Gegrilltes Hähnchen mit Pfirsich-Barbecue-Sauce

vom Familienkreis

Portionen: 8 Prep 15 Minuten Cook 30 Minuten Grill 30 Minuten

Zutaten

  • 1 Tasse Ketchup
  • 1/2 Tasse Pfirsichkonfitüre
  • 1/4 Tasse Apfelessig
  • 1 kleine Zwiebel, gehackt
  • 1 großer reifer Pfirsich, geschält, entsteint und fein gehackt
  • 1 Esslöffel Dijon-Senf
  • 8 knochenförmige Hähnchenschenkel (je ca. 5 oz)
  • 8 dünne, knochenlose, hautlose Hähnchenbrust (ca. 4 oz)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • Zitronen- und Limettenschnitze

Mach es

1. In einem mittelschweren Kochtopf Ketchup, Konserven, Essig, Zwiebel, Pfirsich und Senf mischen. 30 Minuten unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen.

2. Stellen Sie einen Gasgrill oder Holzkohlegrill bei mittlerer Hitze für indirektes Grillen auf. Grillrost leicht fetten. Huhn mit Salz und Pfeffer würzen. Grill Schenkel auf direkte Hitze, Hautseite nach unten, 5 Minuten. Wenden und über indirekte Hitze legen; Grill und Grill 10 Minuten mit der Haut nach oben schließen. Alle 5 Minuten mit Barbecuesoße bestreichen und 15 Minuten oder bis zur Innentemperatur 160 Grad grillen.

3. Hähnchenbrust mit Soße bestreichen. Grill über direkte Hitze 5 bis 7 Minuten pro Seite oder bis Innentemperatur 160 Grad erreicht.

4. Inzwischen restliche Soße in einen kleinen Topf geben und 2 Minuten köcheln lassen. Hähnchen mit restlicher Barbecuesauce und Zitronen- und Limettenschnitzen zum Quetschen servieren.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 8; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 392, Fett, gesamt (g): 10, chol. (mg): 201, gesät. Fett (g): 3, carb. (g): 24, Faser (g): 1, pro. (g): 51, Natrium (mg): 826, Prozent-Tageswerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

Schau das Video: Grillhähnchen mit Pfirsich-Barbecue-Sauce // meine Familie & ich tv Gastspiel mit Mike Süsser

Senden Sie Ihren Kommentar