Gegrilltes Hähnchen mit Pfirsich-Barbecue-Sauce

aus Family Circle

Portionen: 8 15 Minuten vorbereiten 30 Minuten kochen 30 Minuten grillen

Zutaten

  • 1 Tasse Ketchup
  • 1/2 Tasse Pfirsichkonserven
  • 1/4 Tasse Apfelessig
  • 1 kleine Zwiebel, gehackt
  • 1 großer reifer Pfirsich, geschält, entkernt und fein gehackt
  • 1 Esslöffel Dijon-Senf
  • 8 Hähnchenschenkel mit Knochen (jeweils ca. 5 oz)
  • 8 dünne Hähnchenbrustfilets ohne Knochen und ohne Haut (jeweils ca. 4 oz)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/4 TL schwarzer Pfeffer
  • Zitrone und Limettenschnitze

Mach es

1. Kombinieren Sie in einem mittelschweren Topf Ketchup, Eingemachtes, Essig, Zwiebel, Pfirsich und Senf. Bei niedriger Temperatur 30 Minuten köcheln lassen und gelegentlich umrühren.

2. Stellen Sie einen Gas- oder Holzkohlegrill für indirektes Grillen bei mittlerer Hitze auf. Grillrost leicht einfetten. Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen. Die Oberschenkel bei direkter Hitze mit der Hautseite nach unten 5 Minuten grillen. Bei indirekter Hitze wenden und platzieren. Den Grill schließen und 10 Minuten mit der Haut nach oben grillen. Alle 5 Minuten mit Grillsauce begießen und abgedeckt bei indirekter Hitze 15 Minuten oder bis zu einer Innentemperatur von 160 Grad weitergrillen.

3. Hähnchenbrust mit Soße begießen. Grillen Sie bei direkter Hitze 5 bis 7 Minuten pro Seite oder bis die Innentemperatur 160 Grad erreicht.

4. In der Zwischenzeit die restliche Sauce in einen kleinen Topf geben und 2 Minuten köcheln lassen. Das Hähnchen mit der restlichen Barbecue-Sauce und den Zitronen-Limetten-Spalten servieren und darüber drücken.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 8; Menge pro Umhüllung: cal. (kcal): 392, Fett, gesamt (g): 10, chol. (mg): 201, ges. Fett (g): 3, carb. (g): 24, Faser (g): 1, pro. (g): 51, Natrium (mg): 826, Prozent Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar