Weiße Bohne und Prosciutto

vom Familienkreis

Portionen: 24 Ertrag: Crostini Vorbereitung 20 Minuten Backen 400 ° F 18 Minuten

Zutaten

  • 3 Unzen Prosciutto
  • 2 Dosen Cannelini Bohnen, abgelassen und gespült
  • 6 Teelöffel natives Olivenöl extra, plus mehr zum Nieselregen (optional)
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Teelöffel frisch gehackter Rosmarin
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 24 Stück Crostini

Mach es

1. Ofen auf 400 Grad erhitzen. Den Schinken auf ein Backblech legen, das mit einem Gestell versehen ist. Backen bei 400 Grad für 15 bis 18 Minuten, bis knusprig. Grob hacken.

2. 1 Tasse Bohnen beiseite stellen. In einer Küchenmaschine die restlichen Bohnen, das Öl, Zitronensaft, Rosmarin, Salz und Pfeffer mischen. Rühren Sie drei Viertel des Prosciutto und der reservierten Bohnen ein. Spread 2 EL auf jedem Crostino. Mit dem restlichen Viertel des Prosciutto garnieren. Bei Bedarf mit mehr Olivenöl beträufeln.

Crostini

3. Ein 12 oz Baguette in 24 Stücke schneiden. Pinsel mit 1 EL Olivenöl und backen bei 400 Grad für 8 bis 10 Minuten, bis leicht getoastet. Top mit diesen drei Optionen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 24; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 107, Fett, gesamt (g): 4, chol. (mg): 2, gesätt. Fett (g): 1, carb. (g): 13, Faser (g): 2, pro. (g): 4, Natrium (mg): 276, Prozent tägliche Werte basieren auf einer 2.000 Kalorien Diät.

Schau das Video: T-Bone Steak with chanterelles - Silent Cooking with Patrick Müller (with recipe)

Senden Sie Ihren Kommentar