Honigkuchen

vom Familienkreis

Portionen: 12 Ausbeute: Portionen Vorbereiten 20 Minuten Backen 350 ° F 40 Minuten Kühlen 15 Minuten Kochen 5 Minuten Kühlen 4 Stunden

Zutaten

Kuchen

  • 3/4 Tasse Kristallzucker
  • 1/4 Tasse gepackter dunkelbrauner Zucker
  • 1/4 Tasse Pflanzenöl
  • 3 Eier
  • 1 Tasse fein gehackte Walnüsse
  • 1/2 Tasse Pessach Kuchen Mahlzeit
  • 1/2 Tasse gehackte Mandeln
  • 3 Esslöffel Orangensaft
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/8 Teelöffel Salz

Sirup

  • 1/3 Tasse Kristallzucker
  • 1/3 Tasse Orangensaft
  • 1/4 Tasse Honig
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1/2 Tasse geschnittene Mandeln

Mach es

Kuchen

1. Ofen auf 350 Grad erhitzen. Linie Boden einer 8-Zoll-Kuchenform mit Wachspapier. Papier und Pfanne einfetten.

2. In einer großen Schüssel Zucker, Öl und Eier glatt schlagen. Fügen Sie Walnüsse, Kuchenmehl, Mandeln, Orangensaft, Zimt und Salz hinzu. Rühren bis zur Kombination. In die vorbereitete Pfanne geben.

3. Backen bei 350 Grad für 40 Minuten, bis der Kuchen fest ist. Auf einem Drahtgitter 15 Minuten abkühlen lassen.

Sirup

4. In einem kleinen Topf Zucker, Orangensaft, 1/3 Tasse Wasser, Honig und Zitronensaft. 5 Minuten köcheln lassen, dabei häufig umrühren, bis sich die Mischung leicht reduziert. Lass es kalt sein.

5. Mit einer Gabel Löcher in den Kuchen stossen und Sirup darüber gießen. Kühl 4 Stunden. Auf Platte umkehren. Wachspapier entfernen und mit gehobelten Mandeln belegen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 12; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 78, Fett, gesamt (g): 16, chol. (mg): 56, gesät. Fett (g): 2, carb. (g): 32, Faser (g): 2, pro. (g): 6, Natrium (mg): 48, Prozent der täglichen Werte basieren auf einer 2.000 Kalorien Diät.

Schau das Video: Russische Honigtorte

Senden Sie Ihren Kommentar