Zitronenpudding-Parfaits

aus dem Eltern-Magazin

Portionen: 6 Prep 1 Stunde Gesamtzeit 3 ​​Stunden bis 4 Stunden (inklusive Kühlzeit)

Zutaten

  • 1 Tasse Zucker
  • 3 Eier
  • 4 Eigelb
  • 1 Esslöffel Zitronenschale
  • 1/2 Tasse frischer Zitronensaft
  • 6 Esslöffel kalte, ungesalzene Butter, in 1/2-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1 Unzen Wanne Mascarpone Käse
  • 1 8 Unzen gefrorenen Pfund Kuchen, aufgetaut und in 1 Zoll x 2-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1 1/2 Tassen Blaubeeren
  • 6 - 12 essbare Blumen, wie Rosen oder Veilchen (optional)

Mach es

1. In einem großen Topf Zucker, Eier, Eigelb, Zitronenschale und Saft verquirlen. Kochen, unter ständigem Rühren, bei mittlerer bis niedriger Hitze, bis die Mischung 160 Grad F auf einem Candy-Thermometer erreicht, etwa 8 bis 12 Minuten. Von der Hitze nehmen. Wenn die Mischung klumpig ist, durch ein feinmaschiges Sieb abseihen. Fügen Sie die Butter Stück für Stück hinzu, wischen Sie ständig und erhitzen Sie, wenn nötig, bei schwacher Hitze, um die Butter zu schmelzen. In eine mittelgroße Schüssel geben, mit Plastikfolie bedecken, die die Oberfläche des Quarks berührt. 2 bis 3 Stunden kühl stellen, bis der Quark abgekühlt und verdickt ist. Schneebesen in Mascarpone.

2. Toast pound Kuchenstücke unter dem Broiler bis goldbraun. In einem 8-oz. Glas, Schicht über 1/4 Tasse Pfund Kuchen, Tasse Zitronenquark und 2 EL. Blaubeeren. Wiederhole die Ebenen einmal. Mit essbaren Blumen, wenn Sie verwenden. Wiederholen Sie mit den restlichen Zutaten in 5 weiteren Gläsern.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 6; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 641, Fett, gesamt (g): 41, Chol. (mg): 355, gesät. Fett (g): 23, carb. (g): 58, einfach ungesättigtes Fett (g): 5, mehrfach ungesättigtes Fett (g): 1, Trans-Fettsäure (g):, Faser (g): 1, Zucker (g): 48, pro. (g): 9, vit. A (IU): 1414, vit. C (mg): 13, Thiamin (mg):, Riboflavin (mg):, Niacin (mg):, Pyridoxin (Vit. B6) (mg):, Folat (μg): 35, Cobalamin (Vit. B12) ( μg):, Natrium (mg): 166, Kalium (mg): 101, Calcium (mg): 101, Eisen (mg): 1, Die Prozentangaben basieren auf einer 2.000-Kalorien-Diät.

Schau das Video:

Senden Sie Ihren Kommentar