Irisches Soda-Brot

Ausbeute: Zwei 8-Zoll-Rundbrote 15 Minuten vorbereiten 35 Minuten kochen

Zutaten

  • Rapsöl Spray

  • 1 3/4 Tasse fettarme Buttermilch

  • 1 Ei

  • 4 Tassen ungebleichtes Mehl

  • 1 Teelöffel Backpulver

  • 1 Esslöffel Backpulver

  • 1 Teelöffel Salz

  • 1/2 Tasse Rosinen

  • 1/2 Tasse goldene Rosinen

Mach es

1. Backofen auf 375 Grad vorheizen. Zwei 8-Zoll-Kuchenformen mit Rapsöl besprühen. beiseite legen. Buttermilch und Ei in einer kleinen Schüssel verquirlen. Mehl, Backpulver, Salz und Rosinen in einer großen Schüssel vermengen. Milchmischung zu den trockenen Zutaten geben und umrühren; Den Teig auf ein bemehltes Brett legen. Einige Minuten kneten, bis alles glatt ist.

2. Den Teig in zwei Hälften teilen und in Kuchenformen drücken. Kreuzen Sie die Laibspitzen mit einem Keilschnitt, der etwa 1/2-Zoll tief ist. 30 bis 35 Minuten backen, bis sie goldbraun sind. Zum Abkühlen auf Drahtgitter legen. Jeder Laib macht ungefähr 8 Scheiben.

Nährwertangaben

Menge pro Umhüllung: cal. (kcal): 161, Fett, gesamt (g): 1, chol. (mg): 14, carb. (g): 34, Faser (g): 1, pro. (g): 5 Prozent tägliche Werte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Schau das Video: IRISCHES SODA-BROT (Januar 2020).

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar