Hot Dog und Bohnenauflauf

vom Familienkreis

Portionen: 12 Prep 10 Minuten Cook 6 Minuten Backen 350 ° F 45 Minuten

Zutaten

  • 1 Paket (16 Unzen) All-Fleisch Hot Dogs
  • 3 Dosen (je 15-1 / 2 Unzen) Schweinefleisch und Bohnen, abgelassen
  • 1/3 Tasse in Flaschen Barbecue-Sauce
  • 2 Esslöffel hellbrauner Zucker
  • 1 Paket (8,5 Unzen) Maisbrotmischung (wie Jiffy)
  • 1/3 Tasse Milch
  • 1 Ei

Mach es

1. Ofen auf 350 Grad erhitzen. Beschichten Sie eine 13 x 9 x 2-Zoll-Backform mit Antihaft-Kochspray.

2. Erhitze eine große Antihaft-Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie die Hot Dogs hinzu und kochen Sie ca. 3 Minuten pro Seite bis sie schön gebräunt sind. Entfernen Sie es zu einem Schneidebrett und schneiden Sie es in 1/2-Zoll-Stücke auf der Vorspannung.

3. In einer großen Schüssel Würstchen, Bohnen, Barbecue-Sauce und braunen Zucker vermischen. Löffel in die vorbereitete Auflaufform.

4. Bereiten Sie Maisbrot nach den Anweisungen des Packages zu, verwenden Sie Milch und Ei. Gleichmäßig über die Auflaufform verteilen.

5. Backen Sie bei 350 Grad für 45 Minuten, bis sprudelnd. Vor dem Servieren etwas abkühlen lassen. Kann heiß oder leicht warm serviert werden.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 12; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 342, Fett, gesamt (g): 13, chol. (mg): 46, gesät. Fett (g): 5, carb. (g): 45, Faser (g): 7, pro. (g): 13, Natrium (mg): 902, Prozent-Tageswerte beziehen sich auf eine 2.000-Kalorien-Diät.

Schau das Video: Cast Iron Cooking: Dutch Oven Slow Cook Stew over a fire.

Senden Sie Ihren Kommentar