Bourbon-Zuckerlachs

vom Familienkreis

Portionen: 8 Prep 12 Minuten Backen 400 ° F 25 Minuten bis 30 Minuten Marinieren 2 Minuten bis 3 Minuten Kochen 2 Minuten in kochendem Wasser Backen 350 ° F 10 Minuten

Zutaten

  • 1/2 Tasse gepackter brauner Zucker
  • 1/2 Tasse Bourbon
  • 1/2 Tasse Apfelsaft oder Apfelwein
  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 Filet Lachs (ca. 2-1 / 2 Pfund)
  • 1 Tasse gehackte Pekannüsse
  • 1 Esslöffel ungesalzene Butter, geschmolzen
  • 1/2 Teelöffel Salz

Mach es

1. In großen wiederverschließbaren Plastiktüten braunen Zucker, Bourbon, Apfelsaft und Pfeffer vermischen. Fügen Sie Lachs hinzu, versiegeln Sie und schütteln Sie, um zu verteilen. Kühlen Sie 2 bis 3 Stunden, umdrehen nach einer Stunde oder so.

2. Ofen auf 400 Grad F erhitzen. Gehackte Pekannüsse auf Backblech verteilen. Backen bei 400 Grad F für 5 Minuten oder bis getoastet. In einer kleinen Schüssel geröstete Nüsse, 1 EL geschmolzene Butter und 1/4 Teelöffel Salz mischen.

3. Die Oberseite der Grillpfanne mit Antihaft-Kochspray beschichten. Entfernen Sie den Lachs aus der Marinade und reservieren Sie die Marinade. Lachs mit der Haut nach unten auf die Pfanne legen. Den restlichen 1/4 Teelöffel Salz auf den Lachs streuen. Drücken Sie die Pecannussmischung vorsichtig auf den Lachs. Backen bei 400 Grad F für 20 bis 25 Minuten, bis Fisch leicht mit einer Gabel abblättert.

4. In der Zwischenzeit die Marinade in einen kleinen Topf geben. kochen 3 Minuten. Servieren Sie Lachs mit Zitrone Engelshaar Pasta oder Trio von Leckereien, falls gewünscht.

Zitrone Angel-Haar Pasta:

5. Cook 1 Pfund Engelshaar Pasta und 1/2 Pfund gereinigte Erbsen in kochendem Wasser für 2 Minuten. Ablassen. Kombinieren Sie 1 Stock gesalzene Butter, geschmolzen, 1 Esslöffel geriebene Zitronenschale, 3 Esslöffel Zitronensaft und 1/4 Teelöffel Zitronen-Pfeffer. Toss mit Nudeln und Erbsen.

Trio der Leckereien:

6. Toss 1 Tasse geröstete Erdnüsse mit 1 Esslöffel Teriyaki-Sauce und 1 Teelöffel Zucker. Bake 10 Minuten bei 350 Grad F. Servieren neben Schüsseln Reis Crackers und Wasabi Erbsen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 8; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 607, Fett, gesamt (g): 41, Chol. (mg): 124, gesät. Fett (g): 12, carb. (g): 20, Faser (g): 2, pro. (g): 34, Natrium (mg): 388, Prozent tägliche Werte basieren auf einer 2.000 Kalorien-Diät.

Senden Sie Ihren Kommentar