Cremige Fusilli mit Gemüse

vom Elternmagazin

Portionen: 4 Zubereitung 5 Minuten 20 Minuten kochen

Zutaten

  • 3/4 Pfund Fusilli Pasta

  • 2 Teelöffel Olivenöl

  • 2 grüne Zwiebeln, in Scheiben geschnitten

  • 1 Packung 8 Unzen Brokkoliröschen

  • 1 Packung mit 8 Unzen geschnittene Champignons

  • 1 Teelöffel Knoblauchsalz

  • 2 Esslöffel Butter

  • 3 Esslöffel Mehl

  • 3 Tassen Milch

  • 2/3 Tasse geriebener Parmesan

  • 1/4 TL gemahlener weißer Pfeffer

  • 1/8 TL geriebene Muskatnuss

Mach es

1. Einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen. Nudeln 9 bis 11 Minuten kochen, oder bis sie zart sind.

2. Während die Nudeln kochen, erhitzen Sie das Öl in einer großen Antihaft-Pfanne bei starker Hitze. Zwiebel und Brokkoli dazugeben und unter Rühren 2 Minuten kochen lassen. Fügen Sie Pilze und 1/2 Teelöffel Knoblauchsalz hinzu, und kochen Sie 3 bis 4 Minuten, oder bis leicht gebräunt. Gemüse in eine Schüssel geben und beiseite stellen.

3. In der gleichen Pfanne Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Mit einem Schneebesen Mehl einrühren und 2 Minuten kochen oder unter häufigem Rühren leicht bräunen. Etwa eine halbe Tasse Milch einrühren, um eine glatte Paste zu erhalten. Die restliche Milch unter ständigem Rühren unterrühren, bis die Sauce kocht und eindickt. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und rühren Sie Käse, Pfeffer, Muskatnuss und 1/2 Teelöffel Knoblauchsalz ein. Unter gelegentlichem Rühren 2 Minuten köcheln lassen.

4. Lassen Sie die Nudeln abtropfen und kehren Sie zum Topf zurück. Mit Soße und Gemüse vermengen. Sofort servieren.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 4; Menge pro Umhüllung: cal. (kcal): 621, Fett, gesamt (g): 20, carb. (g): 85, Faser (g): 5, pro. (g): 27 Prozent tägliche Werte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar