Hausgemachte Ravioli

vom Familienkreis

Portionen: 8 Vorbereitung 45 Minuten Koch 13 Minuten bis 15 Minuten

Zutaten

Füllung:

  • 1 Pfund Butternusskürbis Stücke
  • 1 Teelöffel Salz
  • 4 Knoblauchzehen, geschält
  • 3 Esslöffel dunkelbrauner Zucker
  • 1 Eigelb
  • 1 Teelöffel frischer Salbei oder Thymian
  • 1/8 Teelöffel Muskatnuss
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer

Pasta:

  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 1 1/2 Tassen Grießmehl
  • 4 Eier
  • 4 Esslöffel Wasser
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl Extra
  • 1/4 Teelöffel Salz

Soße:

  • 1 Tasse Sahne
  • 1/4 Tasse geriebener Parmesan
  • 3 Esslöffel ungesalzene Butter, zerschnitten
  • 3 Blätter frischer Salbei, gehackt

Mach es

Füllung:

1. In einem mittelgroßen Kochtopf, Butternut-Kürbis, Salz, Knoblauch und genug Wasser zu decken. Zum Kochen bringen; Kochen Sie 8 Minuten oder bis der Kürbis zart ist. Abtropfen lassen und zu einer Küchenmaschine transferieren.

2. Zucker, Eigelb, Salbei, Muskat und Pfeffer hinzufügen. Puls bis glatt. Kühl bis zur Verwendung (bis zu einem Tag im Voraus).

Pasta:

3. Auf einer Arbeitsfläche beide Mehle vermischen. Machen Sie einen Brunnen in der Mitte und fügen Sie Eier, Wasser, Öl und Salz hinzu. Vorsichtig mit einer Gabel verquirlen. Fahren Sie fort, in einer kreisförmigen Bewegung zu wischen, langsam mehr und mehr Mehl einbauend. Fahren Sie fort, bis ein weicher Teig gebildet wird. Mit leicht bemehlten Händen den Teig ca. 5 Minuten kneten.

4. Teig in sechs Teile teilen. Arbeiten Sie mit einem Stück und halten Sie die restlichen Teile mit einem sauberen Tuch bedeckt. Die Nudelmaschine auf die breiteste Einstellung stellen, den Teig durch die Maschine laufen lassen, dann leicht mit Mehl bestäuben und in Drittel falten. Wiederhole einmal. Fahren Sie weiter durch die Maschine und verringern Sie die Einstellung um jeweils eine Stufe. Halten Sie eine Stufe vor der dünnsten Einstellung an. Teigblatt zur besseren Handhabung halb kreuzweise teilen.

5. Entfernen Sie die Füllung aus dem Kühlschrank. Mit einem 1-1 / 2 bis 2-Zoll-Ravioli Cutter Kreise auf einem Teigblatt markieren. Dollop ein kleiner Teelöffel in jedem Kreis. Mit einem zweiten Teigblatt belegen und zum Verschließen drücken. Mit dem Cutter fest nach unten drücken, um Ravioli zu schneiden. Auf eine Blechpfanne geben und reichlich mit Grießmehl bestreuen. Wiederholen Sie mit dem restlichen Teig und Füllung. (Ravioli kann in einer einzigen Schicht eingefroren werden. Fügen Sie 1 Minute hinzu, um Zeit zu kochen.)

Soße:

6. Im Kochtopf Sahne und Parmesan zum Kochen bringen. Kochen bis zur Verdickung, ca. 5 Minuten, dann in Butter verquirlen. Bringe einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen; Ravioli hinzufügen. Sobald sie zu schweben beginnen, kochen Sie für 4 bis 5 Minuten. Abgießen und mit Sauce und Salbei vermischen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 8; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 504, Fett, gesamt (g): 24, chol. (mg): 188, gesät. Fett (g): 12, carb. (g): 60, Faser (g): 4, pro. (g): 13, Natrium (mg): 471, Prozent Tageswerte beziehen sich auf eine 2.000 Kalorien Diät.

Schau das Video: Ravioli Selber machen - Ravioli mit Ricotta Spinat Füllung (Rezept)

Senden Sie Ihren Kommentar