Pasta Cubana

vom Familienkreis

Portionen: 6 Prep 10 Minuten Kochen 20 Minuten

Zutaten

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Pfund knochenlose, hautlose Hähnchenbrust, in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 1/2 Tassen milde Salsa
  • 1 16 Unze kann schwarze Bohnen, abgelassen werden
  • 1 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 2 mittelgroße Zucchini, geschnitten und in 1/4-Zoll-Halbmonde geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 1 Pfund Nudeln

Mach es

1. Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen. In die Pfanne geben und 5 Minuten kochen lassen, bis sie leicht gebräunt sind.

2. Salsa, Bohnen und Kreuzkümmel einrühren. 10 Minuten köcheln lassen. Fügen Sie die Zucchini und den Knoblauch hinzu und kochen Sie 5 Minuten.

3. Während die Soße köchelt, kochen Sie die Nudeln nach den Anweisungen der Verpackung. Abgießen und mit Soße werfen. Sofort servieren.

Schau das Video: Pasta de Bocadito Cubana

Senden Sie Ihren Kommentar