Ravioli backen

vom Familienkreis

Portionen: 8 Prep 10 Minuten backen 375 ° F 40 Minuten kochen 5 Minuten

Zutaten

  • 1 6 Unze Beutel frische Baby Spinat
  • 1 12 Unzen Packung gekühlte gekochte Putenfleischbällchen
  • 1 26-Unzen-Glas Marinara-Sauce
  • 2-Unzen-Pakete gekühlt Vier-Käse-Ravioli
  • 1 Unzen Beutel zerkleinerter Mozzarellakäse

Mach es

1. Ofen auf 375 Grad F erhitzen. Spinat unter fließendem kaltem Wasser spülen. Überschüssiges Wasser abschütteln. Platz in einer großen Pfanne; Hitze über mittlerer Hitze 5 Minuten oder bis Spinat verwelkt ist.

2. Hackbällchen grob hacken und in große Schüssel geben. Fügen Sie Spinat, marinara Soße und 1 1/2 Tassen Wasser hinzu. Rühren, um zu kombinieren.

3. Spoon etwa 2 Tassen der Fleischbällchen Mischung über den Boden der flachen 2-1 / 2 Quart Auflauf. Arrangiere 1 Ravioli-Paket obenauf; 2 Tassen über Ravioli verteilen und mit 1 Tasse Käse bestreuen. Wiederholen Sie die Schichtung mit den restlichen Ravioli, Fleischbällchen und Käse.

4. Mit Folie abdecken. Backen bei 375 Grad F für 35 Minuten. Aufdecken; backen Sie 5 Minuten oder bis der Käse schmilzt. 10 Minuten stehen lassen; Dienen. Macht 8 Portionen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 8; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 440, Fett, gesamt (g): 22, chol. (mg): 43, gesät. Fett (g): 12, carb. (g): 37, Faser (g): 5, pro. (g): 24, Natrium (mg): 596, Prozent-Tageswerte basieren auf einer 2.000-Kalorien-Diät.

Schau das Video: Spinat-Ricotta-Ravioli in Tomatensoße / Was koche ich heute?

Senden Sie Ihren Kommentar