Ravioli mit Spinat-Pesto

Pinienkerne und Baby Spinat bilden eine hervorragende Sauce für Käse-gefüllte Ravioli in diesem schnellen und einfachen Rezept. Um die meiste Zeit zu sparen, verwenden Sie einen Beutel mit vorgewaschenem Spinat.

vom Familienkreis

Portionen: 4 Prep 5 Minuten Kochen Sie 7 Minuten

Zutaten

  • 1 Unze Beutel Baby Spinat
  • 1/2 Tasse Pinienkerne
  • 1/2 Tasse geriebener Parmesan
  • 1/2 Tasse Olivenöl
  • 3/4 Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 2 13 Unzen Pakete gefrorene Käse Ravioli

Mach es

1. Bringe einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen.

2. In einer Küchenmaschine Spinat, Pinienkerne, Parmesan, Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen. Pulsieren bis gemischt und glatt. In kleiner Glasschale oder Messbecher beiseite stellen. Macht 1-1 / 2 Tassen Pesto.

3. Ravioli in kochendes Wasser geben; kochen als Paket richtet. Abgießen und zurück in den Topf geben. Fügen Sie 3/4 Tasse des Pestos hinzu; sanft werfen, um zu kombinieren. Unbenutzte Soße bis zu 1 Woche kalt stellen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 4; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 561, Fett, gesamt (g): 26, chol. (mg): 65, gesät. Fett (g): 6, carb. (g): 59, Faser (g): 4, pro. (g): 20, Natrium (mg): 621, Prozent-Tageswerte beziehen sich auf eine 2.000-Kalorien-Diät.

Schau das Video: Ravioli mit Spinat-Ricotta-Füllung in Tomaten-Salbei-Pesto

Senden Sie Ihren Kommentar