Rigatoni Mit Spinat Und Bohnen

aus Family Circle

Portionen: 6 Zubereitung 10 Minuten 20 Minuten kochen

Zutaten

  • 1 Pfund Rigatoni Nudeln
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel fein gehackter Knoblauch
  • 1 Pfund Spinat, gereinigt und in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1 Dose (16 Unzen) Cannellinibohnen, nicht abgetropft
  • 1 Dose (16 Unzen) rosa Bohnen, abgetropft und abgespült
  • 1 Esslöffel geriebener Parmesan
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel zerkleinerte Paprika-Flocken

Mach es

1. Kochen Sie die Nudeln so lange, bis sie fest, aber zart sind. Gut abtropfen lassen.

2. In der Zwischenzeit das Olivenöl in einer mittelgroßen Antihaft-Pfanne bei sehr geringer Hitze erhitzen. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und braten Sie ihn 2 bis 3 Minuten lang goldbraun an. Achten Sie dabei darauf, dass der Knoblauch nicht überbacken wird. Fügen Sie den Spinat hinzu, und braten Sie ihn unter häufigem Rühren etwa 4 Minuten lang an oder bis der Spinat welk ist. Fügen Sie die Cannellinibohnen, die rosa Bohnen, den geriebenen Parmesankäse, das Salz und die Paprikaflocken hinzu und kochen Sie sie weitere 5 Minuten lang, um die Aromen zu vermengen.

3. Die Bohnenmischung mit den heißen Nudeln in eine große Schüssel geben. Auf Wunsch extra geriebenen Parmesankäse geben. Ergibt 6 Portionen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 6; Menge pro Umhüllung: cal. (kcal): 545, Fett, gesamt (g): 7, chol. (mg): 1, carb. (g): 97, pro. (g): 24, Natrium (mg): 262, Prozent Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Schau das Video: Kochen mit Martina und Moritz Pfiffige Pasta (Oktober 2019).

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar