Geröstete Paprika Lasagne der 1990er Jahre

aus Family Circle

Portionen: 4 Zubereitung 20 Minuten Backen 400 ° F 30 Minuten Kochen Sie 50 Minuten

Zutaten

  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1/3 Tasse trockener Weißwein
  • 1 Dose (16 Unzen) Tomaten nach italienischer Art, abgetropft
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1/2 Teelöffel Fenchelsamen
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Rosmarin, zerbröckelt
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 3 Esslöffel Allzweckmehl
  • 1 1/4 Tassen Milch
  • 1/4 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 1/2 Tasse geriebener Parmesan
  • 6 kantige Lasagnanudeln (5 Unzen)
  • 4 Gläser (je 7 Unzen) geröstete rote Paprika, abgetropft, in 1 1/2 Zoll große Stücke geschnitten

Mach es

1. Die Zwiebel in einer großen Pfanne ohne Aluminium in Öl anbraten, bis sie weich ist, 5 Minuten. Fügen Sie die Hälfte des Knoblauchs hinzu; 30 Sekunden anbraten. Wein, Tomaten, Tomatenmark, Basilikum, Oregano, Fenchel, Rosmarin, 1/4 TL Salz und 1/4 TL Pfeffer unterrühren. Zum Kochen bringen und die Tomaten mit einem Holzlöffel auflösen. Niedrigere Hitze; Unbedeckt köcheln lassen und 20 bis 30 Minuten lang umrühren, bis die Masse auf 1 bis 2 Tassen reduziert ist. (Das Rezept kann bis zu diesem Zeitpunkt mehrere Stunden im Voraus zubereitet werden; im Kühlschrank aufbewahren.)

2. Mehl in einen schweren mittelgroßen Topf geben. Nach und nach die Milch glatt rühren. Den restlichen Knoblauch, die Muskatnuss, das restliche Salz und den Pfeffer hinzufügen. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen und ständig wischen. Hitze reduzieren; köcheln lassen, umrühren, 2 Minuten. Vom Herd nehmen. 6 Esslöffel Parmesan unterrühren.

3. Kochen Sie Lasagnennudeln in einem großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser und rühren Sie sie gelegentlich um, bis sie zart, aber immer noch fest sind (ca. 8 Minuten). Ablassen. (Sie können Nudeln bis zu 10 Minuten in einer Schüssel mit kaltem Wasser aufbewahren.) Entfernen Sie die Nudeln zum Abtropfen aus dem Papierhandtuch. trocken tupfen.

4. Verteilen Sie 1/4 Tasse Tomatensauce in 8 x 8 x 2-Zoll quadratische Backform. Top mit 2 Nudeln; trimmen, um zu passen. Jeweils 1/4 Tasse Tomatensoße und Parmesansoße darüber geben. Mit der Hälfte des Paprikas bestreuen. Mit je 1/4 Tasse Tomaten und Parmesansaucen bestreichen. Wiederholen Sie die Schichten, beginnend mit Nudeln, mit den restlichen Paprikaschoten. Top mit restlichen 2 Nudeln, Tomaten und Parmesan-Saucen.

5. Backen Sie in 400-Grad-F-Ofen 30 Minuten oder bis sprudelnd und gebräunt auf. 15 Minuten ruhen lassen, bevor in 4 Portionen geschnitten wird. Ergibt 4 Portionen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 4; Menge pro Umhüllung: cal. (kcal): 359, Fett, gesamt (g): 9, chol. (mg): 20, ges. Fett (g): 4, carb. (g): 54, Faser (g): 3, pro. (g): 14, Natrium (mg): 1157, Prozent Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar