Wurst & Paprika Lasagne

Eine Tomatensauce aus Wurst und grünem Pfeffer weist auf die italienischen Wurzeln dieses Auflaufrezepts hin, das in die amerikanische Küche übernommen wurde. Diese Version ist kitschig, frech und oh so gut.

aus Family Circle

Portionen: 8 Vorbereitung 15 Minuten Kochen 20 Minuten Backen 350 ° F 50 Minuten bis 55 Minuten

Zutaten

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 mittelgroßer süßer grüner Pfeffer, entkernt, entkernt und gewürfelt
  • 1 kleine Zwiebel, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten
  • 5 Glieder süße italienische Wurst (ca. 1 - 1/3 Pfund), Hülle entfernt
  • 1 Dose (28 Unzen) geröstete zerkleinerte Tomaten in Püree
  • 1 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 2 1/4 Teelöffel getrocknetes italienisches Gewürz
  • 1 Behälter (15 Unzen) Ricotta-Käse
  • 1 großes Ei
  • 4 Esslöffel geriebener Parmesan
  • 1/4 TL gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 12 Lasagnennudeln
  • 2 Tassen geschnitzelter Mozzarella

Mach es

1. Heizen Sie den Ofen auf 350 F. Beschichten Sie eine 13 x 9 x 2-Zoll-Auflaufform mit Antihaft-Kochspray.

2. Erhitzen Sie eine 12-Zoll-Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze. Fügen Sie Öl, dann grüner Pfeffer, Zwiebel und Knoblauch hinzu. 5 Minuten unter Rühren kochen. Fügen Sie die Wurst hinzu und kochen Sie sie, bis sie nicht mehr rosa ist. Brechen Sie sie mit einem Löffel auseinander. Fügen Sie zerquetschte Tomaten, Essig, Zucker und 2 Teelöffel des italienischen Gewürzes hinzu. Hitze reduzieren und 10 Minuten köcheln lassen.

3. Ricotta und Ei in einer mittelgroßen Schüssel vermengen. Sir in verbleibenden 1/4 Teelöffel italienisches Gewürz, 2 Esslöffel geriebener Parmesan und den schwarzen Pfeffer.

Beginnen Sie mit der Schichtung:

4. Stellen Sie 1 Tasse Soße auf den Boden des zubereiteten Gerichts. Top mit 3 Nudeln (nicht überlappen). Top mit 3/4 Tasse Ricotta und 1 Tasse Mozzarella. 1 Tasse Sauce, dann 3 Nudeln und 1 Tasse Sauce aufschöpfen. Top Sauce mit 3 weiteren Nudeln, dann oben mit restlichen Ricotta. Mit 1 Tasse Sauce bestreichen, dann die letzten 3 Nudeln. Top Nudeln mit restlicher Sauce, 1 Tasse Mozzarella und 2 Esslöffel Parmesan.

5. Schale mit Antihaftfolie abdecken; 30 Minuten bei 350 F backen. Teller aufdecken; backen Sie weitere 20 bis 25 Minuten, bis die Oberseite gebräunt ist. Vor dem Servieren 10 bis 15 Minuten abkühlen lassen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 8; Menge pro Umhüllung: cal. (kcal): 478, Fett, gesamt (g): 23, chol. (mg): 94, ges. Fett (g): 10, carb. (g): 36, Faser (g): 4, pro. (g): 28, Natrium (mg): 818, Prozent Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Schau das Video: Hauptsache billig: Was wirklich in der Supermarkt-Wurst steckt (November 2019).

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar